Aktuelle Zeit: Di 16. Jan 2018, 23:56

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 433 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 13:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10616
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
David Tennant und Catherine Tate haben heute morgen in der BBC-Breakfast-Show bekannt gegeben, dass sie von Juli bis September im West-End Benedick und Beatrice in "Viel Lärm um nichts" spielen werden.

Hier findet ihr alle Informationen dazu und angeblich ist sogar der Ticketverkauf bereits angelaufen (auch diese Infos findet ihr hier: http://tennantnews.blogspot.com/2011/01/david-to-star-in-much-ado-about-nothing.html

Das ist eine so dicke Info, dass ich dafür ein extra Thread aufgemacht habe. Ich hoffe auf viele Bilder von den Proben und Infos.


(Nachtrag Jack: hier Satias ergänzte Liste von S. 4 - oder auch:
die zum Stück pilgernden Teammates)


24.05. - Jack, Ianto
21.06. - Time Lady87
23.06. - Aker, Astra, Sula
28.06. - DieRegi
02.07. - Sunnsea
08.07. - lastofthetimelords
13.07. - Medusa, Maggi
14.07. - Medusa, Maggi
02.08. - Miriquidi, DrFischkopp, Roberta, Tamsyn
11.08. - Aikota
13.08. - Aikota
23.08. - Blacky Smith
24.08. - Jack, Ianto, Ginover, Nick, Donna, Satia, Arcadia, Woody
27.08. - Nanny

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 13:14 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
ich glaube, die frage, ob jemand hinfahren möchte, erübrigt sich, ne?
wann machen wir die gemeinsame TTT-exkursion im sommer?

hach, wollte eh ne südengland-/wales-rundreise machen dieses jahr - noch jemand interesse?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jul 2009, 10:42
Beiträge: 2111
Wohnort: BaWü
Ich bin sowas von dabei!
Weiß zwar noch nicht genau wann, aber da kann ich mich ja auch nach anderen Teammates richten ;)

_________________
If I don't think about it, there's always a chance it didn't happen.

14 1/2 songs in 29 days


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jan 2010, 09:43
Beiträge: 67
boah, leute........sagt mir, dass ist in london!!!

ich fliege nämlich nächstes jahr sowieso dort hin. wollte die tolle stadt endlich mal sehen.
woaahhh.......das wär ja zu genial!! :umkipp

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
miriquidi hat geschrieben:
ich glaube, die frage, ob jemand hinfahren möchte, erübrigt sich, ne?
wann machen wir die gemeinsame TTT-exkursion im sommer?
...


Geniale Idee - wenn man noch an Tickets kommt. Momentan sieht es ähnlich aus wie bei Hamlet damals: die Website ist abgestürzt und am Telefon braucht man wohl seeeehr viel Glück, um durchzukommen. Ich hab's jetzt seit über 2 Stunden probiert und entweder gibt es ein Besetzt-Zeichen, oder es geht keiner ran. Im Sinne meiner geistigen Gesundheit gebe ich jetzt erst mal auf. wenn es durch ein Wunder später noch Karten gibt, gern, ansonsten muss ich wohl verzichten. :(

@DieRegi: ja, das ist direkt in London, im Wyndham's Theatre. Ich drück die Daumen für's Ticket :D

Ach so: wenn ihr es selbst probieren wollt, hier mal der Link zum Kartenverkauf des Theaters, und die Telefonnummer für internationale Anrufe beim Box Office lautet +0044 207 812 7498
Wie üblich braucht man zum Kauf ne Kreditkarte.

Ticket-Update für Nicht-Kreditkartenbesitzer: londontheatredirect.com hat auch ein kleines Kontingent an Karten. Die erheben recht gruselige Gebühren (mal eben so 12GBP :shock:) und haben nur eine Preisklasse im Angebot, aber dafür funktioniert die Seite im Moment problemlos, man kann mit PayPal zahlen und wenn man Glück hat, sind das wohl auch recht gute Plätze (hab für mich jetzt L23 im Parkett, was bei meiner Lieblingsseite für die Bewertung von Theater-Sitzplänen immerhin als grün = gut fürs Geld geführt wird).

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 14:55 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
Nanny hat geschrieben:
Geniale Idee - wenn man noch an Tickets kommt. Momentan sieht es ähnlich aus wie bei Hamlet damals: die Website ist abgestürzt und am Telefon braucht man wohl seeeehr viel Glück, um durchzukommen. Ich hab's jetzt seit über 2 Stunden probiert und entweder gibt es ein Besetzt-Zeichen, oder es geht keiner ran.


holla die waldfee, die leute sind irre.
grade wenn man bedenkt, dass das stück vom mai bis september läuft. boah, dachte ein jahr nach DTs ausstieg wäre der "nation's crush" langsam am abebben.
falsch gedacht.

naja, wenns nicht wird, dann wirds nicht.

aber ich hab noch ne offene rechnung mit DT, nachdem er bei "meiner" hamlet-aufführung krank war. TENNANNNNNNNNNNT!!!!

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 15:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10616
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
LOL - ist ja heiß, dass die Tickets auch so begehrt sind - aber ich denke, dass man auch später noch welche bekommen können wird.
Ansonsten werden Jack und Ianto wenn sie vom Barrowman-Panto wieder da sind alle Haare vom Kopf raufen fürchte ich ...

Ich glaube nicht, dass Nick, Donna und ich dabei sein werden, aber Ginover meldete vorhin eindeutig Interesse an und Jacks SMS-Antwort war in Großbuchstaben geschrieben und beinhaltete ein (nicht wortwörtliches, aber sehr) eindeutiges "WILL DA HIN" :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 15:15 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
:rollen

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
*lol* Eindeutige Antwort!

Ich vermute auch mal, dass es später noch Tickets geben wird, aber irgendwie hab ich mich auf nix anderes mehr konzentrieren können in den letzten Stunden (hab nicht mal Mittag gegessen - ehrlich, gut ist das nicht, wie so was mich aufwühlt :kopfschlag ) und mich daher entschieden, das Elend zu beenden und bei londontheatredirect zu buchen.

David und Catherine waren heute morgen übrigens im BBC Frühstücksfernsehen, um die Neuigkeit zu verkünden. Das Video gibt's auf Youtube.

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2949
Wohnort: Dresden
Huch, hier geht's ja ab! Mach einem doch nicht so eine Angst, Nanny!
Ich hab auch gedacht, wir einigen uns erst mal auf ein Wochenende und sehen dann weiter... dass die Leute gleich so zuschlagen.

Satia, können wir im ersten Beitrag eine Liste haben, wer wann wo ist? Dass man sich bisschen nach Freunden richten kann? Für wann hast Du denn jetzt gebucht, Nanny? Ich fände einen gemeinsamen TTT-Auftritt schon auch irgendwie cool.

*mal Sula anrufen geh*

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 17:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10616
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
könnt ihr - sobald ihr hier ein paar Einträge gemacht habt, wer wann wo ist, fasse ich die zu einer Liste zusammen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 17:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
@nanny: kann ich von dir mal die website zur bewertung von theatersitzplätzen erfahren? das ist etwas, das ich öfters gebauchen kann ;)

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Feb 2010, 08:44
Beiträge: 1666
ICH.WILL.AUCH :umkipp
das is zu viel für meine armen Nerven!
Sacht ma nen Termin, ich nehm mir frei.

_________________
"Bed is good for you", the doctor said taking her upstairs, "sleeping is even better."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
Astra hat geschrieben:
Huch, hier geht's ja ab! Mach einem doch nicht so eine Angst, Nanny!
...


Sorry, bin selbst ein wenig panisch geworden durch den ganzen Ansturm :oops:
Ich hab mein Ticket jetzt für den 27.08. (Samstag) gebucht.

miriquidi hat geschrieben:
@nanny: kann ich von dir mal die website zur bewertung von theatersitzplätzen erfahren? das ist etwas, das ich öfters gebauchen kann ;)

Das ist http://www.theatremonkey.co.uk Die haben für so ziemlich jedes Londoner Theater Sitzpläne, in denen sie die "gute" und "schlechten" Sitze farblich markiert haben. Ich nutz die Seite ständig, wenn ich für London buche und hab damit eigentlich immer richtig gelegen.

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 19:02 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
oh danke. sehr praktische seite!
(ich seh grade, dass ich für frankenstein instinktiv richtig gebucht hab :D )

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 11:20
Beiträge: 4126
Wohnort: Jena
Er sieht ja in dem Video echt zum anbeissen aus, der David. :sabber

Ich würde ja auch mich der Gruppe anschliessen. Nur weiß ich noch nicht wann und vielleicht macht JB ja wieder eine Tour. Ich wäre auf jedenfall auch dabei.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 20:57 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
so, die webseite geht wieder (zumindest zwischenzeitlich, wer weiß wenn die nächste attacke der fangirls beginnt) :mrgreen: auch wenn die tickets sicher nicht gleich in den nächsten tagen alle weg sein werden, sollten diejenigen, die gemeinsam hin möchten sich nicht ewig zeit lassen.

schonmal grobe sondierung...

wie wärs z.b. anfang august?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Mai 2010, 16:55
Beiträge: 143
Wohnort: Sachsn, in dor Nähe von Leipsch! :D:D
Ich will auch unbedingt, aber meine Mum lässt mich nich einfach buchen. -.- Maaaan, wie macht ihr das denn so?
Einfach buchen und um hinkommen und Übernachtung später kümmern?
Ich hab echt verdammt Angst dass das bald ausverkauft ist. :flennen

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
Sunnsea hat geschrieben:
... Maaaan, wie macht ihr das denn so?
Einfach buchen und um hinkommen und Übernachtung später kümmern?
...


Ganz genau so. London ist groß, ein Hotelzimmer/Hostel/B&B/whatever wirst du da irgendwie immer kriegen, und auch Flüge gibt es meist genug (im schlimmsten Fall einfach nen Tag früher anreisen *gg*). Ich plane z.B. momentan noch für nen London-Trip im Februar. Um Hotel & Flug für August werde ich mich daher ganz sicher nicht vor März/April kümmern, wahrscheinlich aber noch später.

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:13 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
was nanny gesag hat . übernachtung in und weg nach london lässt sich immer irgendwie organisieren - das kann man auch sehr viel später noch machen. was ich nicht weiß, ist wie es mit der rückgabe von tickets aussieht - das problem hatte ich gott sei dank noch nicht.

kennt sich da jemand aus?
wie siehts denn aus im falle eines gebrochenen beins o.ä.? kriegt man gegen gebühr einen teil des geldes zurück?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Mai 2010, 16:55
Beiträge: 143
Wohnort: Sachsn, in dor Nähe von Leipsch! :D:D
Danke Nanny!

Ha das versuch ich meiner Mum auch die ganze Zeit zu verklickern aber sie will mir erstens nicht glauben dass die Karten überhaupt ausverkauft sein können ("wer kennt die zwei außer dir bitte?" fragt sie mich andauernd) und dass das alles nie glatt laufen kann ohne Jahrelanges vorausplanen. :kopfschlag :mauer

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
miriquidi hat geschrieben:
...
kennt sich da jemand aus?
wie siehts denn aus im falle eines gebrochenen beins o.ä.? kriegt man gegen gebühr einen teil des geldes zurück?


Normalerweise kann man Tickets nicht zurückgeben. Aber: wenn du warum auch immer nicht hinkannst, kannst du das Box Office kontaktieren und die versuchen dann evtl, das für dich wieder zu verkaufen. Ist das Stück tatsächlich ausverkauft, hast du da gute Chancen: bei so gefragten Produktionen gibt es auch immer mal wieder ne Warteschlange für Leute, die auf solche "Returns" hoffen.

Sunnsea hat geschrieben:
... aber sie will mir erstens nicht glauben dass die Karten überhaupt ausverkauft sein können ("wer kennt die zwei außer dir bitte?" fragt sie mich andauernd) und dass das alles nie glatt laufen kann ohne Jahrelanges vorausplanen. :kopfschlag :mauer

Zeig ihr mal diesen Artikel imTelegraph, da steht drin, wie schnell die Hamlet-Tickets ausverkauft waren. Vielleicht hilft das. Was den Jahresplan angeht: Wenn du für Juli oder August buchst, ist das noch ein halbes Jahr hin, das sollte doch auch reichen können.

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:48 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7338
Wohnort: bawü
nanny, mach unsere sunnsea nicht kirre. ;)
der artikel bezieht sich auf die hamlet aufführung in london, die wenn ich mich recht erinnere nur 6 wochen lief. für die sommerliche stratford-upon-avon saison wars nicht wohl nicht so akut. außerdem war das auch auf der höhe des tennant hypes, der seinen zenith denk ich inzwischen doch überschritten hat.
die karten werden recht schnell weg sein, aber sicher nicht über das aktuelle wochenende.

bzgl. der returns: man kriegt das geld also zurück, FALLS die karte verkauft wird? da war ich mir nicht sicher, dachte das wär in dem fall doppelter gewinn fürs theater.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
miriquidi hat geschrieben:
nanny, mach unsere sunnsea nicht kirre. ;)
der artikel bezieht sich auf die hamlet aufführung in london, die wenn ich mich recht erinnere nur 6 wochen lief. für die sommerliche stratford-upon-avon saison wars nicht wohl nicht so akut. außerdem war das auch auf der höhe des tennant hypes, der seinen zenith denk ich inzwischen doch überschritten hat.
die karten werden recht schnell weg sein, aber sicher nicht über das aktuelle wochenende.

Sorry, wollte keine erneute Panik anheizen. Du hast ja recht mit allen genannten Punkten. Aber das müssen wir doch sunnseas Mutter nicht verraten ;D

miriquidi hat geschrieben:
bzgl. der returns: man kriegt das geld also zurück, FALLS die karte verkauft wird? da war ich mir nicht sicher, dachte das wär in dem fall doppelter gewinn fürs theater.

Ich gehe davon aus. wenn sie es nicht verkaufen: Pech für dich. Wenn sie es verkaufen: Geld zurück. Hab das aber selbst noch nie nutzen müssen *klopft auf Holz*

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Much ado about nothing
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Mai 2010, 16:55
Beiträge: 143
Wohnort: Sachsn, in dor Nähe von Leipsch! :D:D
Ich wollte grad schon wieder hyperventilieren :D Man ich kann bestimmt bis Montag nich schlafen, zumindest bis ich endlich so ein verdammtes Ticket bestellt hab >.< :umkipp

Jedenfalls danke für die Auskunft ihr lieben. Ich hoffe ich kann am Montag/Dienstag bestellen. :knuddel

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 433 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de