Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 23:45

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2011, 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Dresden
Ja, Olivia Colman ist auch bei mir auf die Liste der Lieblings-Schauspielerinnen gerutscht. Ich hab sie inzwischen in verschiedenen Sachen gesehen (Hot Fuzz etc.), die kann echt alles spielen!

Die Folge hab ich heute erst gesehen und am Ende auch ein paar Tränen verdrückt, als die Feuer angingen. Wer's getan hat, hatte ich seit Folge 7 vermutet, und tumblr hat mich heute morgen gespoilert (Memo an mich: an solchen Tagen tumblr auslassen!), dass ich recht hatte. Hach... war das alles emotional...

Aber was anderes: Versteht einer, was die jetzt mit einer 2. Staffel anstellen wollen? Da bin ich ja mal gespannt... Nicht dass es den Blackpool/Viva Blackpool-Effekt gibt.

_________________
Carpe the hell out of this diem!
Avatar (c) Red Scharlach @ http://www.redscharlach.co.uk/redart.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 18:17 
Vll. ein Trittbrettfahrer ? Der in Verbindung zum 1. Täter, oder sogar zu einem der Opfer steht ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 18:46 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10580
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Es ist nur bekannt, dass die zweite Geschichte bereits stand, als die erste noch nicht gedreht war.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 672
So, hat ein wenig gedauert, aber jetzt habe ich in einem Rutsch geschaut.

Kurz gesagt: Das war Hammer! Sehr schön gedreht, sehr schön gespielt, sehr stimmungsvoll. Erinnerte mich ein bisschen an Twin Peaks, nur dass es ernster, emotionaler und nicht so durchgeknallt war.

Der Groschen, wer der Mörder ist, fiel bei mir, als
Spoiler für :
Ellie Susan vorwarf, es könne nicht sein, dass das alles vor ihrer Nase passiert ist und sie nichts gemerkt hat.


Dass es weitergeht, freut mich natürlich sehr, hoffentlich in gleicher Hauptrollen-Besetzung.

Einzig über das Titellied muss ich ein bisschen lästern, das erinnerte mich stark an die Musik aus 80er Jahre-Fernsehserien, "Midnight Lady" und so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 22:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10580
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Midnight Lady???
Dann hör dir das Ding mal über Kopfhörer oder eine gute Anlage an. Der Song ist der Hammer und wirklich nicht 80er mäßig.
Hier kann man ihn mal hören: http://youtu.be/MoPxUsrkz6E?t=1m29s

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2013, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 672
Sorry, das war das, woran ich zuerst denken musste, als ich es gehört habe. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2013, 21:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10580
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
:mrgreen: ist ja kein Problem - außerdem sind die 80er ja "meine" Musik - vielleicht gefällt es mir deshalb so ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2013, 07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 672
Zitat:
ist ja kein Problem - außerdem sind die 80er ja "meine" Musik - vielleicht gefällt es mir deshalb so

Die restliche Musik fand ich auch absolut super, nur der Part mit dem Gesang weckte diese Erinnerungen. ;)

Was ich bei der Serie auch noch toll fand: Die Kameraeinstellungen waren oft außergewöhnlich und originell, aber die Schauspieler wirkten total natürlich.
Das vermisse ich in deutschen Serien manchmal, die wirken hin und wieder sehr gestelzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2013, 20:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:27
Beiträge: 1532
Hier gibt´s ein phantastisches aktuelles Interview mit Chris Chibnall über Broadchurch, das aber auch kurz DW anspricht.

Achtung, das Interview verrät Täter und weitere Details, also wer BC noch nicht gesehen hat, sollte die Finger davon lassen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1457
Ich habe mir Broadchurch im Laufe der letzten Woche angesehen und bin sehr angetan. Hat zwar bis Episode 3 gedauert, aber ab da hätte ich am liebsten durchgemacht :mrgreen:

Ganz toll gespielt und sehr intensiv. Klar, es gab ein paar "Klassiker", die in so einer Geschichte scheinbar nicht fehlen dürfen, aber das Drama, dass sich in dieser Kleinstadt abspielt, wurde schon sehr realistisch gestaltet.
Etwas überflüssig fand ich den Einschub des Übernatürlichen und irgendwie auch die Krankheit von Hardy. Sein Zustand hätte sich für mich auch einfach durch die Ereignisse in Sandbrook erklären lassen.

Besonders gut fand ich, dass über die Hälfte der letzten Folge dafür verwendet wurde, die Geschichte in Ruhe zu Ende zu erzählen. Ein reines Aufdecken des Mörders in den letzten 5 Minuten hätte so gar nicht zur Erzählweise gepasst. So wurde man ruhig aus der Geschichte rausgeführt und konnte auch ansatzweise sehen, wie das Leben im Ort weitergeht.

Etwas Sorgen macht mir die Idee einer zweiten Staffel. Irgendwie scheint mir die Geschichte erzählt und ein zweiter Fall in diesem kleinen Ort, wo sonst scheinbar nichts passiert, würde schon ins Unrealistische abgleiten.
Wenn die Geschichte allerdings schon zusammen mit der ersten Staffel entwickelt wurde und jetzt nicht nur des Erfolgs wegen draufgeklatscht wird, lässt das natürlich hoffen. Vielleicht geht Hardy ja jetzt mit neuem Selbstvertrauen zurück nach Sandbrook. Und Miller kann er direkt mitnehmen, die wird es in Broadchurch ja jetzt nicht mehr all zu leicht haben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 21. Mai 2014, 19:54 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4237
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
YESSS! Besser konnen die news nicht 'reinkommen, im Lauf der letzten zwei Wochen! :D
Während der Dreh zum US-Ableger "Gracepoint" dem Ende zugeht, wurde David Tennant für die zweite Staffel von "Broadchurch" bestätigt.
Sogar der alt eingesessenen "Variety" war das ein dickeres Artikelchen wert: http://variety.com/2014/tv/news/broadchurch-season-two-david-tennant-olivia-colman-1201178390/ :grinser

Aber damit nicht genug:
Heute kam die offizielle Seite einer uns nicht ganz unbekannten Schauspielerin mit einem extrem interessanten link 'rüber!
Hier mal klicken: YEAH!!!! Oh ist das toll!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 309
Wohnort: Rett fram
Ich hüpfe mit :grinser :grinser :grinser sehr gute nachrichten.
broadchurch war wirklich fabelhaft.
Ick freu mir auf die nächste Staffel. :grinser

_________________
The deep and lovely dark. You’d never see the stars without it.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 15:11 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4237
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Mr. Tennant ist inzwischen wieder im United Kingdom eingetrudelt und konnte schon zum ersten read-through antreten, bei dem die gesamten Hauptdarsteller der zweiten Staffel versammelt waren. Die Dreharbeiten sollen in Kürze anfangen.
http://www.itv.com/presscentre/press-releases/broadchurch-series-2-cast-pictured-together-first-time#.U34DqS86_Xd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Do 10. Jul 2014, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:32
Beiträge: 1407
Wohnort: Erde
Die erste Staffel von Broadchurch wird demnächst auf Sat.1 ausgestrahlt.
Broadchurch to be broadcast in Germany in Sat1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Fr 11. Jul 2014, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Feb 2010, 08:44
Beiträge: 1666
Und wieder einmal bin ich sooo froh, dass es das TTT gibt! Sonst wär mir eine weitere großartige Serie durch die Lappen gegangen. Bin zwar erst bei Episode 2, aber mich hats voll gepackt!

Nettes Schmankerl: Rory als Pfarrer :rollen das sind doch mal Berufsaussichten!

_________________
"Bed is good for you", the doctor said taking her upstairs, "sleeping is even better."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Di 14. Okt 2014, 21:54 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 537
Wohnort: Franken
Hat irgendwer eine Ahnung wann Sat1 die Serie endlich ins deutsche Fernsehen bringt. Jetzt läuft sie in der Schweiz und schon vor einem Jahr lief sie in Österreich.

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Di 14. Okt 2014, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2945
Wohnort: Dresden
Genau weiß ich es nicht, aber es war nächstes Jahr glaube ich.

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 15. Okt 2014, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 672
Seltsam. Die Serie lief auf Puls4, und der Sender gehört zu Sat1.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 15. Okt 2014, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 645
Wohnort:
... ist aber trotzdem ein österreich-spezifischer Sender, und daher gibt's da Senderechte zu beachten. Theoretisch kann/darf österreichisches Programm nicht außerhalb Österreichs empfangen werden. Also auch nicht auf Sat1.

War wohl billiger, das erst mal nur in Österreich (einem sehr kleinen Markt) zu senden ...

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 15. Okt 2014, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 309
Wohnort: Rett fram
Lt. der Sat1 Seite war aber Broadchurch in der Vorschau für den Serienherbst 2014.
Habe aber seit dem auch nix mehr gehört.

Ich fiebere auch eher Staffel 2 entgegen :sabber

_________________
The deep and lovely dark. You’d never see the stars without it.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 15. Okt 2014, 16:41 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 537
Wohnort: Franken
Vielleicht sind den Verantwortlichen bei Sat1 die Themen in Broadchurch zu "heiß". Das deutsche Publikum ist dem wohl "nicht gewachsen". :frage haha
Soweit ich weiß, soll in GB die 2.Staffel im Frühjahr zu sehen sein. Hoffentlich kriegt Sat1 das dann mit der ersten hin.

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Mi 22. Okt 2014, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Sep 2010, 12:51
Beiträge: 728
Wohnort: irgendwo und nirgendwo
*räusper* ich sah die Serie bisher noch nicht, aber sie steht auf meiner WanttoWatch-Liste. Anyway. Mir lief heute in einem Bahnhofsbuchladen der Taschenbuchroman "Broadchurch - Der Mörder unter uns" über den Weg. Ich hielt den Titel anfangs für einen Zufall. In der Uni sah ich dann, dass das wohl ernsthaft der Roman zur Serie ist bzw darauf basiert. Autorin ist Erin Kelly in Zusammenarbeit mit dem Drehbuchschreiber, soweit ich es bisher verstanden habe.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Sa 25. Okt 2014, 12:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10580
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Ich habe das Buch und habe es auch gelesen - ich fand es leider sehr, sehr schlecht. Es wird unglaublich trocken erzählt - quasi ohne Gefühlsregungen, die aber gerade bei dem Thema natürlich sehr wichtig sind.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: Sa 25. Okt 2014, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 672
Das würde ich sogar als Schwerpunkt in der Serie sehen, die ganze erste Folge geht im Grunde fast ausschließlich um die Trauer und die Reaktionen von Dannys Umfeld. Es gab Szenen, die einem regelrecht die Kehle zuschnüren, z.B. als die Mutter im Supermarkt die Cornflakes-Packung sieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Broadchurch
BeitragVerfasst: So 26. Okt 2014, 16:19 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10580
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Ich pack mal die Stelle, die mich im Buch am meisten genervt hat in Spoiler, weil es um die Auflösung geht

Spoiler für :
Die Szene, in der Hardy Miller sagt, dass ihr Mann es war, ist im Buch völlig trocken "berichtet" - es werden lediglich die Fakten aufgezählt, die Hardy sieht. Es wird also nur das Optische beschrieben - ich hätte in einem Buch an der Stelle mindestens erwartet, dass beschrieben wird, was in Alec vor sich geht, wenn er zu ihr geht, wenn er weiß, was er ihr jetzt sagen muss und vor allem, wenn err ihre Reaktion sieht. Aber nichts davon kommt im Buch und damit hatte sich das für mich endgültig erledigt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de