Aktuelle Zeit: Di 27. Jun 2017, 18:18

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:32
Beiträge: 1398
Wohnort: Erde
Gracepoint ist das amerikanische Remake von Fox der britischen Serie Broadchurch, welche 10 Folgen umfassen soll.

Wie auch in der Originalserie, ist David Tennant zusehen, diesmal allerdings als der amerikanische Detective Emmett Carver, ein Charakter der seiner Rolle Alec Hardy aus Broadchurch ähnelt.
Die Rolle der Ellie Miller, welche im Original von Olivia Colman gespielt wurde, wird von Anna Gunn (Breaking Bad) gespielt.
Neben Tennant und Gunn treten auch Nick Nolte, Michael Peña, Kevin Rankin und Kevin Zegers auf.

Momentan wird die Serie in Kanada gedreht (Stand: 16.02.2014).

Ein erstes offizielles Bild findet ihr hier:
First photo: David Tennant, Anna Gunn in Fox's 'Broadchurch' remake 'Gracepoint'


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1455
Die Amis und ihre Remakes... Gleiche Crew, gleiche Darsteller, seltsam seltsam. Haben sie schon etwas dazu gesgt, wie es um den Fall steht? Ich fänd's nicht so spannend wenn es der gleiche Fall und vor allem der selbe Täter wäre :tongue:

Edit: OK, Fall ist schonmal der Gleiche :(

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 17:06 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:27
Beiträge: 1532
Vor drei, vier Wochen habe ich irgendwo gelesen, dass der Täter definitiv nicht derselbe sein wird. Die Figuren und Konstellationen sollen sich ähneln, aber die Auflösung ist anders.

Mal sehen. Ich bin nicht begeistert, sondern würde lieber möglichst bald Broadchurch II sehen. Der einzige Grund, dass ich mich freue, ist, dass David Tennant dadurch nun doch seine eigene US-Serie bekommt und das Ganze für ihn der erfolgreiche Sprung über den Teich werden könnte, egal, welche Folgen das dann auch immer haben mag ...

Vielleicht entdeckt ihn ja dann HBO ... oh Gott, ich kriege gerade Hallus. Tennant wäre eine ziemlich gute Wahl für True Detective - Season 2 ...

Was war in meinem Kaffee?! :frage

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 623
Zitat:
Vor drei, vier Wochen habe ich irgendwo gelesen, dass der Täter definitiv nicht derselbe sein wird. Die Figuren und Konstellationen sollen sich ähneln, aber die Auflösung ist anders.

Anderes Setting, andere Namen, andere (amerikanischere) Charaktere, anderer Täter ... Damit ist es doch eigentlich ein anderer Krimi, oder?

Aber nur weil es zwar dasselbe, aber eigentlich doch ganz was anderes ist, muss es ja nicht schlecht sein. Daher ... vielleicht wird es ja ein netter und erfolgreicher Ausflug ins amerikanische Fernsehen für Ten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 20:15 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:27
Beiträge: 1532
Ich schätze, die Ähnlichkeit soll vor allem durch das Provinzielle erreicht werden. Ein Mord in einer kleinen Stadt, in der jeder jeden kennt und es gaaaanz viele Verdächtige, aber eben nur einen Täter gibt, führt zur Offenbarung von allerlei Geheimnissen mit entsprechenden Kollateralschäden ...

... it IS Twin Peaks all over again. Aber da das Konzept immer wieder funktioniert, glaube ich nicht, dass es schlecht wird. Nur hat man's mit Tennant eben schon gesehen. Ich wäre ähnlich mäßig interessiert, wenn die Briten ein Twin Peaks-Gegenstück mit Kyle McLachlan in der Hauptrolle drehen würden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 23:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Oh dear ... David Tennant in True Detectives? Kopfkino ist was feines!!!!! :umkipp

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Mi 19. Feb 2014, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2939
Wohnort: Dresden
Ich hab hier ein paar Fotos von den Dreharbeiten mit David drauf, und auch ein paar von glücklichen Leuten, die sich mit ihm haben fotografieren lassen - schaut mal das letzte, im Flugzeug. Die Brille!

http://dt-sexy-off.livejournal.com/82035.html

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Do 20. Feb 2014, 23:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Ich bin schon sehr gespannt auf Gracepoint. Ich hab heute zum ersten Mal gelesen, dass es zwei Folgen mehr haben wird, als Broadchurch hatte - also insgesamt 10 Episoden!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Fr 21. Feb 2014, 01:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1455
Mehr ist nicht unbedingt gut/besser. Gerade in der letzten Season hat es einige Positiv- und Negativbeispiele gegeben. Einige TV-Kritiker haben den Erfolg von Sleepy Hollow unter anderem darin gesehen, dass die Serie zwar frühzeitig eine weitere Staffel bekommen hat, aber nicht die übliche Verlängerung von 13 auf 20+ Episoden. Dadurch wurden Füll-Episoden verhindert und die Story kam einigermaßen zügig voran.
Gegenbeispiel Under the Dome. Als Mini-Event-Serie geplant, dann verlängert und sogar mit einer zweiten Staffel versehen. Im Ergebnis sehr in die Länge gezogen und mit furchtbaren Plots/Episoden aufgefüllt, bis von Kings Original nur noch die Grundidee blieb.

Und wenn das nicht überzeugt: Children of Earth vs. Miracle Day? :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:32
Beiträge: 1398
Wohnort: Erde
Vor ein paar Tagen hat Fox den ersten Trailer zu Gracepoint veröffentlicht.
Klick hier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6107
Wohnort: Bayern
Wow, der Trailer ist sehr beeindruckend und beängstigend.
Toll gemacht.
Danke für den Trailer :knuddel

_________________
Bild
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 623
Sorry. Also ganz ehrlich ... dem Trailer nach zu urteilen ... Warum hat man das neu verfilmen müssen? Es ist alles *exakt* dasselbe! Würde ich nur halb hinsehen, würde ich nicht merken, dass es nicht Broadchurch ist. Die Szenen sind einfach nur nachgedreht, die Schauspieler sind zwar andere, sehen aber fast genauso aus.
Schon klar, die Serie kann man kaum noch verbessern... aber warum dann die Mühe?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6107
Wohnort: Bayern
Weil es in den USA spielt. Die wollen immer ihr eigenes Dings... war schon immer so

_________________
Bild
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Fr 16. Mai 2014, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 923
Wohnort: Hagen
Die Amis verstehen halt kein Englisch. Warum haben sie eigentlich Doctor Who noch nicht nachgedreht? Mit Robert Pattinson (oder wie der heißt) und stattdessen in einem Hotdog-Stand oder so. :exterminate

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Sa 27. Sep 2014, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 623
Gracepoint startet am 2.10.
http://www.tvwatchus.com/show/gracepoint/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 28. Sep 2014, 14:20 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Bin heilfroh, dass es dann endlich los geht! Die ersten zwei Folgen werden ja wohl fast identisch sein mit den britischen, aber ab da soll es angeblich in neue Richtungen gehen - bin schon sehr gespannt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 923
Wohnort: Hagen
Identisch ist gut. Das ist ein einziges Deja vu.

Und dafür, dass sie DTs nicht vorhandenen Akzent so gelobt haben, höre selbst ich als Deutsche den Unterschied zum amerikanischen Schauspieler noch deutlich.

Also dann bin ich mal gespannt, wo sie anfangen, von Broadchurch abzuweichen. By the way: Broadchurch hatte die schönere Lokation.

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 619
Wohnort:
Deja vu ... yep. Aber ich schau mir DT ja gerne auch ein zweites Mal an. ;) Trotzdem, wenn sie vom Original abweichen würden, wäre das nicht schlecht. Ein bisschen Abwechslung könnte nicht schaden.

Und dass DT kein Amerikaner ist, sondern Brite, hört man in jedem Satz. Ich frage mich ja, ob sie das irgendwie irgendwann erklären werden ...

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2939
Wohnort: Dresden
Amy76 hat geschrieben:
By the way: Broadchurch hatte die schönere Lokation.

Das hab ich auch gesagt... ich bin ja auch gespannt, wer es denn diesmal sein wird. Aber wenn es jemand anders ist als in Broadchurch, dann ist ja der ganze Handlungsbogen, der eben genau darauf zuführte, irgendwie - weg?

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 16:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Em - sorry - aber ich muss euch hier gerade wegen des Akzentes mal heftig widersprechen. Es gibt eine Gegend in der die einheimischen Amerikaner exakt so sprechen, wie Tennant es in Gracepoint tut. Die "native Speakers" aus der Ecke, haben sich mit Lob fast überschlagen.
Amerikanisch ist NICHT automatisch Texanisch, liebe Leute.
Wer einen Engländer aus Liverpool vor sich hat, glaubt auch, er stünde vor einem Spanier, der Englisch spricht.
Und wer hochdeutsch gelernt hat, der wird, wenn er einen Ur-Münchner oder jemanden aus Sachsen hört auch entschieden behaupten, dieser Mensch spreche einen schlechten deutschen Akzent.

Abgesehen davon, ist Gracepoint bisher tatsächlich exakt Broadchurch mit besserem Wetter, ohne Eis, dafür mit Sonnenbrille. Ich bin gespannt, wann die viel gepriesenen Unterscheide anfangen werden.

Ich meine, ok, ich guck Tennant auch zu, wenn er nur das Telefonbuch von Gracepoint vorliest :D - aber bisher konnte ich noch keinen plausiblen Grund für die amerikanische Adaption sehen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 619
Wohnort:
*reinschleich* Dann reden die Amerikaner in der Gegend britisch ... *schnell wieder rausschleich*

:tongue:

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 21:04 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Gut möglich, dass das Amerikanisch in dem Teil ein bißchen Britisch klingt.
Ich bin einfach der Meinung, dass die Leute, die aus der Gegend kommen, das besser beurteilen können, als wir deutschen Muttersprachler.

Und wie schon gesagt, Liverpooler-Englisch klingt original wie Spanisch :)
Ich weiß noch, wie unser Liverpooler-Ausstauschschüler damals etwas über "migrrrranda" (mit heftig vorne auf der Zunge gerolltem R) erzählt hat - da fehlte nur noch ein "OLE!" dahinter. Er meinte "My Granddad" :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: So 5. Okt 2014, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 619
Wohnort:
Naja, ich hab halt ein mehr generisches Amerikanisch erwartet, wie es auch Hugh Laurie als House draufhatte. Einen britischen Schauspieler zu holen, um einen Amerikaner zu spielen, der aus einer Gegend stammt, wo britisch anmutendes Englisch gesprochen wird ... Finde ich halt etwas ... naja, seltsam. *shrug* Aber mei. Lasst uns auf die Unterschiede warten.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 623
Lief gestern eine Folge oder ist sie ausgefallen?
Bei OTR gibt's nichts zum Downloaden und die FOX-Seite sagt mir: This Content is currently not available


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gracepoint
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2939
Wohnort: Dresden
Ich dachte, die laufen donnerstags?

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de