Aktuelle Zeit: Di 24. Jan 2017, 14:05

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 595
Ich habe auch mal wieder reingezappt. *LOL* Das ist so schlecht, dass es schon wieder gut ist.
Meine neue Lieblingsszene nach dem letzten Schauen ist die
Spoiler für :
mit der Frau beim Parasailing.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 12:12 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10513
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Wenn man bedenkt, dass John für dieses Meisterwerk beinahe (tatsächlich!) gestorben wäre .... :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 595
Wieso das? :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 16:26 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10513
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Bei dieser Szene, wo Wasser in das Mini-U-Boot eindringt, haben sie John durch Missverständnisse dramatisch zu lange unter Wasser gelassen und er wäre beinahe abgesoffen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2937
Wohnort: Dresden
Die Luke, durch die er rausschwimmen sollte, ging irgendwie nicht auf. Er hatte zum Glück eine kleine Flasche mit Sauerstoff dabei, die aber nur 2 Minuten reichte. Die längsten zwei Minuten seines Lebens, sagt er (das ist alles in dem Buch "Anything goes" beschrieben, sehr zu empfehlen, es gibt auch jede Menge lustige Stories).

Irgendwann haben sie halt gemerkt, dass er nicht auftaucht, und sind ihn holen gegangen. Stellt Euch mal vor, das war vor Doctor Who - dann hätte jemand anders den Jack gespielt :umkipp

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6021
Wohnort: Bayern
Hatte mir gestern Abend nach Peter Capaldi auf ARTE mir "Shark Attack III" angesehen :mrgreen: :sabber

Satia hat geschrieben:
Zitat:
Bei dieser Szene, wo Wasser in das Mini-U-Boot eindringt, haben sie John durch Missverständnisse dramatisch zu lange unter Wasser gelassen und er wäre beinahe abgesoffen.


Ich war so richtig erschrocken, als ich das in seiner Autobiographie "Anything Goes" gelesen hatte :shock:

btw. warum spurtete gleich zu Anfang des Films "the famous line" durch den Kopf? :tongue: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bild Danke Fussel
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2013, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Zitat:
dann hätte jemand anders den Jack gespielt
Undenkbar!


Na, meine (und auch berthes, haben wir uns vorhin am Telefon nochmal versichert) Lieblingsszene ist die in der Dusche.
Er gibt sich sooooviel Mühe, und dann auch noch mit einer Frau...und die blöde Tussi reagiert so überhaupt gar nicht...

Na, und nicht zu vergessen das U-Boot: It´s really bigger on the inside!

_________________
"Sic transit the whole caboodle" Spenser


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2013, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 595
Au Backe, das war wohl in jederlei Hinsicht ein hochprofessionelles Filmteam! :shock:

Zitat:
Er gibt sich sooooviel Mühe, und dann auch noch mit einer Frau...und die blöde Tussi reagiert so überhaupt gar nicht...

Ihr schauspielerischer Ehrgeiz war ja auch der Anlass zu der Szene davor, und JBs vielzitiertem Spruch. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: Mi 20. Nov 2013, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Achtung! Desperate Housewives! :mrgreen:

Ab heute laufen auf SIXX ab 18.40 Uhr die Folgen mit JB als Umweltterrorist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2937
Wohnort: Dresden
Auf QVC geht grade die Beautynight los, von 20.00 Uhr bis 0.00 Uhr, und John wird da seine HER Haircare vorstellen. Unsere Torchwood-Fantruppe hat ihn bereits am Nachmittag auf dem Düsseldorfer Flughafen begrüßt. Na da bin ich ja mal gespannt, ob er auch bisschen deutsch spricht!

Ich hab in diesem Facebook-Album mal ein paar Screenshots hochgeladen, aber ich hab keine Ahnung, ob ihr das auch sehen könnt. Offensichtlich hat er wohl auch noch später rumgealbert und Nagellack geklaut, das muss ich mal noch suchen gehen. Hier ist der Link:

https://www.facebook.com/media/set/?set=oa.675933989107508&type=1

Bild

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Barrowman im Fernsehen
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2013, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6021
Wohnort: Bayern
Jup Astra, hatte er. Den Nagellack-Adventskalender gemopst :D
Die Moderatin meinte dann, wir können um Mitternacht noch mal darüber reden.
Vielleicht schneit JB ja noch mal ins Studio - wer weiß
Btw, habe die Sendung mit dem Festplattenrecorder aufgenommen. Werde versuchen mit dem Digitalcamcorder vom Fernseher aus aufzunehmen, und dann hochladen, oder sowas.
Wird schon klappen. Das Stativ hatte ich mir heute Vormittag schon vom Dachboden geholt :D

btw... zugeschlagen haben ich auch. Für meine Tochter Kathrin zu Weihnachten einmal HER, eins für mich, und Daniela wolle auch eins. Hatte schon vor der Sendung angerufen.
Das war wohl vorrausschauend ;)

_________________
Bild Danke Fussel
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de