Aktuelle Zeit: Di 27. Jun 2017, 11:27

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 21:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4234
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Yeah, ein neues (zumindest für mich...) Eccleston-goodie!
Zuerst hatte ich gedacht "I am Kloot" hatten wir doch schon... stimmt auch, aber das war ein anderer song, ein anderes vid...
Wie auch schon sein Vorgänger, den wir vor langer Zeit mal im Forum vorgestellt hatten (Proof), so hat mir auch dieser song sehr gut gefallen.
Thanks für's Einstellen, darkbat! :knuddel

_________________
Captain Jack Harkness
Bild
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx thanks to Satia for my incredibly hot 'n cozy sig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2012, 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:32
Beiträge: 1398
Wohnort: Erde
Grad gefunden:

Thor 2: Christopher Eccleston Cast As Villain

Falls diese Nachricht der Wahrheit entspricht, dass ist der Charakter, den er dann spielen wird:
Malekith


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2012, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2762
Wohnort: NRW
Würde mir gefallen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2012, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Ein Dunkelelf. Yep, paßt!

_________________
"Sic transit the whole caboodle" Spenser


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Sa 4. Aug 2012, 10:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Das scheint ja inzwischen eine ganz offizielle Nachricht zu sein, dass er die Rolle hat. Ich bin schon sehr gespannt auf die Rolle. Den zweiten Teil von Thor hätte ich mir auf jeden Fall angesehen - aber so ist es natürlich auch noch ein Fan-Bonbon.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 14. Nov 2012, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Aug 2010, 11:32
Beiträge: 1398
Wohnort: Erde
Da Christopher Eccleston die Rolle des Malekith in Thor:The Dark World spielt, poste ich diese Setphotos mal hier hin anstatt in den Marvel Universe Thread.
Klick hier

Ist es schlimm das ich im ersten Moment dache, das die Dark Elves wie Cyberman aussehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Do 15. Nov 2012, 17:47 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7226
Wohnort: bawü
hmmm. mhhh? hm.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Sa 17. Nov 2012, 22:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
urks ... das Outfit gefällt mir aber überhaupt nicht. Ich weiß allerdings nicht, wie die Comic-Vorlage aussieht und von daher kann es natürlich sein, dass es genau so aussehen muss.

Dunkelelfen haben für mich bisher immer etwa so ausgesehen: http://3.bp.blogspot.com/-FiEhZyAeFEA/UAKVJvBatFI/AAAAAAAADa0/zI00Sj3SS-E/s1600/Kick_Ass_Dark_Elf_Lord-01161027.jpg

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2012, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2762
Wohnort: NRW
Friend_of_the_Ood hat geschrieben:
Ist es schlimm das ich im ersten Moment dache, das die Dark Elves wie Cyberman aussehen?


Nö, die Assoziation hatte ich auch sofort :mrgreen:

Satia hat geschrieben:
urks ... das Outfit gefällt mir aber überhaupt nicht. Ich weiß allerdings nicht, wie die Comic-Vorlage aussieht und von daher kann es natürlich sein, dass es genau so aussehen muss.

Dunkelelfen haben für mich bisher immer etwa so ausgesehen: http://3.bp.blogspot.com/-FiEhZyAeFEA/UAKVJvBatFI/AAAAAAAADa0/zI00Sj3SS-E/s1600/Kick_Ass_Dark_Elf_Lord-01161027.jpg


In den Comics, die ich kenne (bin ja schon länger nivht mehr auf dem aktuellen Stand :( ), sahen sie auch mehr o aus wie auf dem von dir geposteten Bild. ...

Aber so begegnet Nine wenidstens auch mal den Cybermen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2012, 12:32 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Herr Duck hat geschrieben:
Aber so begegnet Nine wenidstens auch mal den Cybermen ;)
offenbar war er unartig und sie haben ihm deshalb die Ohren lang gezogen :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Di 27. Aug 2013, 20:39 
Offline

Registriert: Mi 7. Aug 2013, 19:21
Beiträge: 151
Wohnort: Kiel
Es ist keine News. Ich wusste, dass es sowas gibt. Aber als ich es gesehen habe, schien mein Herz einen Moment stehen zu bleiben.

http://de.necropedia.org/nachruf/Christopher_Eccleston

_________________
He regrets, he forgets.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Di 27. Aug 2013, 21:02 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7226
Wohnort: bawü
Worin besteht der Sinn dieser Website? :frage

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Di 27. Aug 2013, 21:07 
Offline

Registriert: Mi 7. Aug 2013, 19:21
Beiträge: 151
Wohnort: Kiel
Ich schätze man will für den Fall der Fälle vorbereitet sein.

_________________
He regrets, he forgets.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 28. Aug 2013, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 623
Entweder ist das echt krank oder man hofft, dass der Spruch "Totgesagte leben länger" zutrifft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2014, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1455
Mal ein paar News.

Scheinbar hat Christopher Eccleston angedeutet, dass er nicht abgeneigt wäre, beim Sequel von Heroes wieder dabei zu sein. Ernsthaft? Heroes? Die Serie die so sehr den Bach runter gegangen ist nach der ersten Staffel? Und was ist aus "Man sollte eine Rolle immer nur einmal spielen" geworden?
Für mich ein weiteres Zeichen dafür, dass irgendwas für Eccleston bei Doctor Who extrem schief gelaufen sein muss und er deshalb damit nichts mehr zu tun haben will.
Im Grunde fasst dieser Artikel meine Gedanken gut zusammmen: http://io9.com/chris-eccleston-would-willingly-star-in-heroes-reborn-f-1599729863

Auf der positiven Seite:
Eccleston hat eine kleine aber feine Rolle in The Leftovers. In der ersten Folge war er nur kurz zu sehen, aber hat mir sehr gut gefallen. Überhaupt könnte die Serie ganz spannend werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 10:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Jap, das denke ich auch, dass bei DW etwas mächtig schief gelaufen ist. Allerdings schätze ich CE auch sehr diva-mäßig ein und da kann es eventuelle auch mal Tagesform sein, ob er etwas gut oder schlecht findet ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1455
Scheinbar ist Christopher Eccleston immer noch nicht gut auf DW zu sprechen. Kürzlich hat er ein Telefoninterview abgebrochen (bzw. einfach aufgelegt), nachdem die Journalistin gefragt hat, was er von Capaldi als Doctor hält. Allerdings wurde vorher vereinbart, das nicht über DW gesprochen werden soll (was an sich schon deutlich zeigt, wie er dazu steht).
Link zum Interview

So sehr ich ich als Schauspieler im Allgemeinen und Doctor im Besonderen schätze, als Mensch scheint er echt schwierig zu sein. Die meisten Aussagen in Interviews deuten mir doch darauf hin, dass er das Leben viel zu ernst nimmt. Scheint jedenfalls niemand zu sein, mit dem ich gerne ein Bier trinken würden :(

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Er hat mich zu DW gebracht...aber als Person finde ich ihn echt schwierig, aus dem was man so aus Interviews hört und in Zeitungsartikeln liest.

Mhm...Bier wird er wohl trinken, ist ja was vegetarisches ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 623
Einerseits hat er absolut recht. Wenn die Abmachung besteht und die Journalistin auch nach drei ähnlichen Fällen von Kollegen nicht gelernt hat, dass es keine gute Idee ist, ihn trotzdem zu fragen, hat sie es nicht anders verdient.
Andererseits kann man sich natürlich fragen, warum es sich selbst so schwer macht. Es hätte auch gereicht, einfach zu sagen: ja ja, passt schon und fertig. Oder: wie? Schon wieder ein Neuer, den kenn ich noch gar nicht.

Ich frage mich, warum ihn ausgerechnet diese Rolle so ärgert, zumal er als Schauspieler doch ein recht breites Spektrum bedient, das alles Mögliche beinhaltet, mal einfacher, mal anspruchsvoller, vom Kostümfilm über Krimi bis zum Kinderfilm. Was war nun für ihn ausgerechnet so schlimm an Doctor Who?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 11:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1455
Und als jemand, der jüngst in Thor eine große Rolle hatte und Interesse an dem Revival von Heroes bekundet hat erstmal über das Comic/Action-Genre herzuziehen... interessanter Zug. Klar, er macht die Rollen nur, um dann auch Zeit/Geld für attraktivere Projekte zu haben, aber trotzdem, so redet man nicht über seinen Brötchengeber.

Bei Fortitude werd ich jedenfalls wieder reinschauen, spielen kann er ja.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 20:59 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10559
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
ich bin auch über Eccleston zu DW gekommen, habe ihn in der Rolle geliebt und war stinkesauer, dass dieser dürre Typ ihn ersetzen soll.
Aber der Schauspieler geht mir inzwischen gehörig auf den Zeiger.
Genau die Heuchlerei die Roland nennt ist es, die mich furchtbar ärgert. Er hat schon so viel Mist gedreht von dem er sich dann geradezu angewidert abwendet und tut dann immer ganz intellektuell und als wäre seine Arbeit ausschließlich "Prädikat besonders wertvoll".
Ich halte es für möglich (aber das weiß ich natürlich nicht, sondern vermute es nur), dass ausgemacht war, das man nicht über seine Zeit bei DW spricht und das die Interviewerin daher nach dem aktuellen Doctor gefragt hat.
John Barrowman hat mal im Interview gesagt, es sei mit David sehr viel angenehmer gewesen zu arbeiten, weil er (sinngemäß) lockerer, entspannter, einfacher zu handhaben und generell liebenswerter gewesen sei als Eccleston.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: Fr 30. Jan 2015, 15:35 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7226
Wohnort: bawü
*augenroll* Diese Primadonna!
Wobei es unabhängig von Ecclestons generell kantigen Art bei DW wohl ein besonderes "Geschmäckle" (wie der Schwabe sagt) hat. Da scheint ihn etwas so persönlich nahe gegangen zu sein, dass er partout jede Erwähnung verweigert. Ich hatte auf Gallifreybase dazu mal etwas gelesen:
Marc Warren (Elton in der Tennant-Folge "Love and Monsters") war da mal ne ganze Weile aktiv und wohl auch in der 2005er Staffel vor Ort. Dieser meinte, dass Eccleston wohl vor allem mit der Regisseurklicke um Euros Lynn aneinandergeraten ist. Deren upper-class-Dünkel müssen sich wohl überhaupt nicht mit Ecclestones proletarischer Ideologie vertragen haben.
Warren meinte natürlich, alle Konflikte seien "absolut auf sachlicher Ebene ausdisktiert worden", aber das ist wohl englisches Understatement für "die Verträge wurden möglichst schnell gelöst, um eine Schlägerei zu vermeiden".

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Christopher Eccleston News
BeitragVerfasst: So 1. Feb 2015, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 619
Wohnort:
Wobei ich dann auch nicht verstehe, was gegen ein schlichtes "Wir haben nicht so zusammengepasst, wie es hätte sein können" spricht. - Ich meine, verlangt ja keiner, dass sich immer alle mit allen verstehen. Kann ja vorkommen, dass es mal nicht passt, auch ohne, dass es dafür einen Schuldigen geben muss.
Aver diese ewige Geheimniskrämerei führt doch nur immer wieder zu Fragen. Da ist er schon ein bisserl ungeschickt, der Herr Eccleston...

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de