Aktuelle Zeit: Mi 18. Jan 2017, 21:18

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Big Finish Hörspiele
BeitragVerfasst: Sa 1. Nov 2008, 19:23 
Hallo zusammen,

ich wollt mal fragen ob das Interesse besteht, dass hier im Forum auch die Big Finish Hörspiele besprochen werden. Im Augenblick gibt's die ja nur mit den Doktoren 5-8, (ich hoffe, dass sich Ten in ein paar Jahren dazu gesellt) also nicht wirklich New-Who.
Aber ich habe mir vor zwei Monaten die ersten Folgen gekauft und bin seit dem süchtig. Vielleicht sind ja noch weitere Hörer hier angemeldet und könnten Ihre Erfahrungen mitteilen.
Ich dachte, ähnlich wie bei den Fernsehfolgen, macht man erst eine kleine Inhaltsangabe und spricht dann kurz über Pro und Contras, Plot, Stimmen, Sounddesign usw.
Ja, also das wäre mein Vorschlag, was meint Ihr dazu?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2008, 07:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10509
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Im Prinziiiiiiiiip bin ich daran interessiert. Ich kenne mich nur halt mit den älteren Doctoren überhaupt nicht aus. Ist das dann trotzdem interessant? Und wie kommt man an die Hörspiele?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2008, 10:23 
Also ich kenne auch wenig bis gar nichts von den Doktoren, die ich mir da anhöre. Es ist halt meine Art mich irgendwie mit ihnen zu beschäftigen. Ich such mir daher auch erst mal die Highlights raus.
Ob es für einen interessant ist? Ich bin halt eines der berühmten Kassettenkinder der frühen achtziger, daher liebe ich einfach Hörspiele. Ich würde jedem empfehlen es einfach mal auszuprobieren.
Ich selber kaufe mir die CDs bei dem Versandhändler Play.com, man kann sie aber auch direkt bei Big Finish kaufen, und mittlerweile gibt es auch dir Möglichkeit sich dort einen Account anzulegen und die Daten einfach Downloaden. Wer mal reinschnuppern will, dem könnte ich aber auch einfach eine von meinen leihen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2008, 12:28 
Offline

Registriert: Mi 15. Okt 2008, 07:04
Beiträge: 22
Welche Big Finishs hast Du denn bisher gehört?
Ich leih mich ab und an ja auch mal ganz gerne ein - viele davon sind richtig klasse.
Da wäre für mich übrigens bisher der einzige Grund mich im großen Doctor Who Forum anzumelden, weil da die Chance größer ist, dass auch mehrere Leute das jeweilige Hörspiel gehört haben und was dazu sagen können. Bei über 110 Folgen + Spin-Offs und nur 25 Usern in diesem Forum ist die Schnittmenge da ja sonst unter Umständen sehr gering....

Vortex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2008, 12:48 
*räusper* Also ich bin bei der wahnsinnigen Anzahl von vier Hörspielen angelangt.
Ich hab mal mit Nummer 1 "Sirens of Time" angefangen und mir dann die Sahnestücke "The One Doctor" "The Fires of Vulcan" und "Holy Terror" rausgepickt.
Gut, zusätzlich kommen da noch die aktuellen McGann Sachen, die Sonntags immer auf BBC7 laufen.
Ich hab mir aber ein Monatsbudget für Who-Sachen gesetzt und da sind monatlich immer 2 Hörspiele drin enthalten, also wird die Sammlung wohl recht schnell wachsen.
Im großen Forum habe ich natürlich auch schon nach den passenden Threads geschaut, aber meistens sind die Sachen dann schon uralt und jeder hat schon etwas dazu geschrieben, man quetscht seine Meinung nur irgendwie hinten an.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2008, 14:52 
Offline

Registriert: Mi 15. Okt 2008, 07:04
Beiträge: 22
Was hast Du denn so als nächstes "geplant"? Dann kann man sich vielleicht hier im Forum absprechen, das mehre das hören?

Ansonsten würde ich mich da glaub ich wirklich an das andere Forum halten und mal schauen, wer beim "aufwärmen" so mit dabei ist :)

Vortex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2008, 18:13 
Ich muss zwar erst mal wieder an Geld kommen, aber bei meinem nächsten Einkauf, wollte ich mir "Flip Flop", "Zagreus" und "Spare Parts" zulegen.

Vor allem auf Spare Parts bin ich gespannt, denn ich kenne bisher ja nur die Cybermen der Parallelwelt. Dachte es wäre eine gute Idee die Geburtsstunde der Kybermänner vor dem diesjährigen Weihnachtsspecial mal zu erforschen.
Und bei Flip Flop bin ich einfach auf das Format neugierig, weil man die ja von vorne oder von hinten hören kann und die Geschichte immer Sinn ergeben soll.

Welche hast du denn schon gehört Vortex?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2008, 18:50 
Offline

Registriert: Mi 15. Okt 2008, 07:04
Beiträge: 22
Also Deine Auswahl ist gut - hab ich auch schon alle gehört (hab ja nen Bekannten der mich ab und an nötigt, mir die guten Sachen anzuhören).
Bei "Spare Parts" hat es mir sehr geholfen, dass ich mir vorher "The Tenth Planet" angesehen hab. Zum einen erfährt man hier ein paar Sachen, die man im Hinterkopf haben sollte und zum anderen "gewöhnt" man sich ein wenig an die "alten" Cybermen.

Vortex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Nov 2008, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Okt 2008, 07:41
Beiträge: 203
Wohnort: Hannover
Ich würde auch gerne mitmachen, aber leider spielt mein sehr schlechtes englisch da nicht mich. Bei den DVD's gehts es noch da ich recht vernünftig lesen kann und dann die Untertitel lese. Aber beim hören scheitere ich kläglich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Nov 2008, 17:52 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7157
Wohnort: bawü
würde mir auch gerne mal was zulegen, bin aber noch am orientieren, was meine richtung ist. habe verschiedene reviews gelesen, aber nur weil eine story sehr gut beurteilt ist, muss sie ja nicht zwangsläufig meinen geschmack treffen (und preisgünstig sind die bifis ja weißgott nicht).
geizeshalber beschränke ich mich vorerst auf hören der BBC7 reihe mit paul mcgann, aber wenn du was traumhaftes zum empfehlen hast, lass ich mich bestimmt überzeugen :)

@white magic: üben. ist auch nen gutes training für januar ... da willste die leute ja auch verstehen, oder? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Nov 2008, 18:46 
@white magic
Ausserdem gibt es diese Forum ja garantiert noch was länger. Und wenn du einen Schritt nach dem andern machst, irgendwann ohne Untertitel gucken kannst kommt das mit den Hörspielen irgendwann von alleine. :-)
Mein Englisch war unter aller Sau bis ich eine weile im Ausland verbracht habe und englisch sprechen musste. Als ich zurück kam wollte ich das erlernte nicht mehr verlieren, also hab ich mir britischen Fernsehen zugelegt. Wenn ich bedenke was ich beim ersten gucken von Life on Mars verstanden habe und welchen Sinn manche Dinge beim zweiten mal gucken auf einmal machten :D
Also einfach dran bleiben, der Erfolg stellt sich von alleine ein.

@miriquidi
Wie wär's für dich mit Fires of Vulcan. Wo du doch in Pompeji warst? Allein schon die erste Szene bringt einem zum grübeln. Archäologen finden die Tardis in der 2000 Jahre alten Asche von Pompeji. Alles deutet daraufhin, dass der Doctor es nicht rechtzeitig vor dem Vulkanausbruch zurück in die Tardis geschafft hat.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Nov 2008, 18:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7157
Wohnort: bawü
klingt gut. allerdings hab ich von der 7/mel kombi noch nix gesehen.

generell stehe ich tatsächlich auf gute historiengeschichten. möchte auf jeden fall auch gute charakterinteraktionen mit drin haben - reine bay-guy-of-the-week oder katastrophenstories öden mich an.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Nov 2008, 23:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10509
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Was kosten die BiFis eigentlich, wenn man sie runterläd? Und geht das als deutscher User überhaupt? Viele UK-Sachen stehen ja nur den UK-Bürgern zur Verfügung *immer-wieder-drüber-ärgert*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 10:25 
Also beim runterladen auf der hauseigenen Seite von Bigfinish.com kostet ein komplettes Hörspiel 15,99 Euro. Und da gibt es wohl auch keine Länderrestriktion. Und was ich gehört habe, man kann sich ein einmal gekauftes BiFi immer wieder runterladen. Praktisch falls Daten mal verloren gehen.
Ob es auch andere Seiten gibt, wo man die Hörspiele zum direkten Download kaufen kann, weiß ich nicht.
Ich selber habe meine immer bei Play.com gekauft für 13-14 Euro, da gibt es auch keine Versandtkosten. Und bei Amazon.uk habe ich gerade mal nachgeschaut, da kosten sie 9,49 Pfund, aber da kommen ja immer noch Versandt, Steuern und Kreditkartenauslandseinsatz dazu.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Okt 2008, 18:14
Beiträge: 103
Interessiert bin ich auf jeden Fall. Habe bisher nur 'Scherzo' mit Paul McGann und hätte gerne mehr. Und für Empfehlungen bin ich immer gerne zu haben. :D
Bestellt habe ich das vor einigen Monaten über Amazon.de (marketplace) und mit Versand etwa 12 Euro bezahlt.

_________________
It only ends once. Everything that comes before is just progress.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 13:54 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7157
Wohnort: bawü
hat jemand schonmal die download-funktion über big-finish direkt wahrgenommen? nimmt sich allerdings nix zu den preisen bei play.com.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 21:28 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4234
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Ich fände es interessant, über die Hörspiele zu lesen - kann aber jetzt schon sagen, dass ich zumindest in absehbarer Zeit eher "stiller Konsument" sämtlicher Abhandlungen oder Diskussionen zu diesem Thema sein werde.
Mir fehlt es einfach an Zeit, das auch noch mitzunehmen... da stehen erst mal 1001 New Who und Torchwood Sachen an, die viiiiel wichtiger sind. Und die meisten Folgen muss ich auch noch mal sehen, nur ein oder zwei Mal reicht einfach nicht!

Es könnte generell sein, dass bei einem "Old Who" Thema nicht sooo viele user mitmachen. Wenn Dich das nicht stört, Mad Duck, dann hau 'rein und eröffne den thread.

_________________
Captain Jack Harkness
Bild
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx thanks to Satia for my incredibly hot 'n cozy sig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 23:03 
Ok. Zuerst dachte ich ja, dass Thema hätte sich im Sande verlaufen. Aber ich schreib gerne was zu den BiFis. Hab am Wochenende eins gehört und immer noch einen Knoten im Hirn weil es Zeitparadoxon pur war.

Dürfte ich dann darum bitten, dass irgendwo eine neue Rubrik für die Hörspiele eigerichtet wird, bisher passte das Thema nirgendwo rein. Und ich würde es ungern irgendwo rein quetschen wo es stört.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 23:19 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10509
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Mach ich sofort - so... ab sofort haben wir auch einen Hörspielbereich.
Da sollten wir einen allgemeines Topic eröffnen und dann zu einzelnen Folgen jeweils ein neues. (äm... ist zumindest mein Vorschlag - ich bin da für alles offen!)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 23:35 
Danke schön fürs prompte Einrichten. Werde mal versuchen das Ding bis Montag zu Entjungfern. (Wobei das kann ja auch jemand anderes übernehmen, wer Lust hat. Will mich nicht vordrängeln *smile* )


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Nov 2008, 23:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Okt 2008, 22:30
Beiträge: 383
Wohnort: NRW
Was mich Prinzipiell an der Idee mit dem Besprechen von BiFi's interessieren würde, wie das ganze 'organisiert' werden soll - Ich wage jetzt mal davon auszugehen, dass nur die wenigsten die gleichen haben werden, wird dass dann vorher angekündigt und wer will kann es sich zulegen?
(Ich könnte mir jedenfalls vorstellen, dabei zu sein *hehe*)

_________________
"This is. Driving through the dark. All this stupid, tiny stuff.
We're just animals howling in the night, 'cause it's better than silence.
I used to think about Torchwood. All those aliens coming to Earth? What the hell for?
But it's just instinct. They come here 'cause there's life, that's all.
Moths around a flame, creatures clinging together in the cold."
(Suzie Costello)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Nov 2008, 06:54 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7157
Wohnort: bawü
der geizkragen in mir verweist auf das dreiteilige mcgann-abenteuer, das am we auf bb7 startet und von dem jeder teile eine ganze woche zum nachhören verfügbar ist. ;)

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Nov 2008, 08:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Okt 2008, 22:30
Beiträge: 383
Wohnort: NRW
Das nenn ich einen gemeinsamen Nenner finden LOL

_________________
"This is. Driving through the dark. All this stupid, tiny stuff.
We're just animals howling in the night, 'cause it's better than silence.
I used to think about Torchwood. All those aliens coming to Earth? What the hell for?
But it's just instinct. They come here 'cause there's life, that's all.
Moths around a flame, creatures clinging together in the cold."
(Suzie Costello)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Nov 2008, 08:30 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10509
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
miriquidi hat geschrieben:
der geizkragen in mir verweist auf das dreiteilige mcgann-abenteuer, das am we auf bb7 startet und von dem jeder teile eine ganze woche zum nachhören verfügbar ist. ;)


Jaaaaa - das klingt gut!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Nov 2008, 15:39 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7157
Wohnort: bawü
siehe:

http://www.drwho.de/forum/non-tv/gespro ... -midnight/

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de