Aktuelle Zeit: Do 25. Mai 2017, 05:57

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 167 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:43
Beiträge: 625
Wohnort: auf der Erde
Dazu hat man nichts erfahren. Aber auf jeden Fall gibt man ein so wichtiges Passwort eher jemandem, der sich mehr in Sicherheit befindet, oder?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Fr 10. Dez 2010, 22:10 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
in sachen timelords glaube ich trotz hochstehender intelligenz nicht ans vernunftprinzip. :mrgreen:

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Sa 11. Dez 2010, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2757
Wohnort: NRW
miriquidi hat geschrieben:
in sachen timelords glaube ich trotz hochstehender intelligenz nicht ans vernunftprinzip. :mrgreen:

dito ... aber wahrscheinlich sind wir armen Erdbewohner nur nicht in der Lage, die höhere Vernunft der Time Lords zu erkennen ... oder auch nicht ...

_________________
Bild
Ducky's Autograph World // Nostalgie Crime Board


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 00:08 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4234
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Diese Password-Geschichte zum time-lock... wird das mal irgendwo thematisiert?

Ohne den genauen Sachverhalt zu kennen: Es scheint mir etwas seltsam, dass es sowas wie einen Passwort-Schutz für einen zeitlichen Sachverhalt geben soll... da kann dann ja der nette Hacker von nebenan des Weges kommen, und BOOM!, weg isser! :mrgreen:
Oder weitaus unschöner: ein Passwort-Träger könnte das Ziel von Erpressung und Folter werden... mit dem gleichen unangenehmen Resultat, dass universal relevante und sehr sensible Tatbestände einfach platt gemacht werden könnten.
Das ist mir zu einfach!

So ein time-lock müsste viel komplizierter sein... eine Art irreversible Festschreibung eines Naturgesetzes. Da gelten keine Passwörter... ist sowas einmal festgelegt, dann gibt es kein Vor oder Zurück mehr, nichts und niemand kann dann noch etwas ändern.

Klingt logisch, irgendwie... ist aber vielleicht nicht ganz im Sinne von Drehbuchautoren.... :mrgreen:

_________________
Captain Jack Harkness
Bild
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx thanks to Satia for my incredibly hot 'n cozy sig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:52
Beiträge: 1228
Also ich denke mal zum Doctor in the front-line:
Das heißt doch erstmal nur, dass er direkt an den Brennpunkten war. Was er da genau gemacht hat, wird ja gar nicht gesagt. Ja gut, "gekämpft". Aber das kann viel heißen und muss durchaus nichts offizielles sein. Dass er aber ebenfalls seinen Heimatplaneten ungern den Daleks überlassen wollte, egal wie er zu manchen Einstellungen seiner Landsleute steht, dürfte ja wohl klar sein. Und so als noch recht aktiver Timelord wird er schon versucht haben, das seinige beizutragen. Und wurde er nicht schonmal vom Rat so quasi mit Geheimmission gegen die Daleks losgeschickt? Warum sollten sie ihn nicht wieder "benutzt" haben. Außerdem scheint er ja irgendetwas besonderes gehabt oder gekonnt haben, was nur er ausführen konnte. Vielleicht schoss er ihnen da aber auch quer, es muss ja schließlich einen Grund geben, warum sie den Master resurrected haben.

Wer sagt denn eigentlich, dass das timelocked irgendetwas mit einem Schlüssel zu tun hat? Nach meinem Verständnis heißt das einfach nur, dass solche Ereignisse unveränderlich in der Raumzeit-Matrix verankert sind. Die lassen sich nicht manipulieren, ohne ganz massive Schäden am Gefüge des Universums zuhinterlassen, weswegen man die Finger davon lassen sollte. Und dass Zonen "innerhalb" des Timewar darüber hinaus nicht erreicht werden können, dürfte auch reineweg mit der Art der verwendeten Waffen zu begründen sein. Die erzeugen immerhin offensichtlich - neben massiven räumlichen Schäden - temporale Verwerfungen, Loops, Überschneidungen etc.. Die Zone ist quasi wie aus dem Universum herausgelöst; sie lässt sich weder zeitlich noch räumlich ansteuern, weil sie sich nicht lokalisieren lässt, sie ist wie ein-alles-zugleich (weshalb die Timelords auch den Anker und das Rettungseil des White Point Star brauchten, um sich selbst quasi an einem Punkt zu verorten).

Ich kann mich jetzt nicht erinnern, wird denn mal gesagt, dass so ein timelocked-Zustand absichtlich herbeigeführt werden kann? Und wenn, wer sagt, dass sich das auch wieder rückgängig machen lässt (ich seh schon, ich muss mal wieder die Folgen durchgucken ^^).

Edit: Man sollte nicht so lange schreiben; inzwischen kommen andere auf dieselbe Idee ^^.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 921
Wohnort: Hagen
Ich habe eine Idee für eine Fanfiction und habe daher mal eine Frage: War der Doctor schonmal bei Robin Hood, hat ihn erwähnt oder taucht er irgend wann einmal in DW auf?

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 21:23 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Nicht, dass ich wüsste, aber mein Classic-Wissen ist nicht überaus tief.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Sa 30. Mär 2013, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 921
Wohnort: Hagen
Mist, ich habe etwas gefunden. Nur finde ich keine Antwort, was der Doctor in der Zeit im Sherwood Forest gemacht hat.

http://tardis.wikia.com/wiki/The_Thief_of_Sherwood

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 609
Wohnort:
Damn, hab ich eigentlich erst kürzlich gesehen ... Er hat ihn auf alle Fälle mal erwähnt. So in die Richtung, man solle nicht alles glauben, was man so hört.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2013, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:52
Beiträge: 1228
Versuch's mal hier oder hier (runterscrollen), da steht ein bisschen mehr. Aber das scheint sowieso keine vollständige Geschichte zu sein, sondern mehr eine Geschichte über eine Geschichte, eine lost episode des ersten Doctors sozusagen. Klingt eigentlich recht interessant.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2013, 13:40 
Was ich mich auch schon seit Langem frage ist was der Matt in "seinem" Hotelzimmer gesehen hat, welches ja zeigen soll, wovor man am meisten Angst/Trauer empfindet.
Ja klar, das sollte eher zum Selberdenken anregen, aber interessiert mich was Moffat, Autoren, etc da reingepackt hätten,

Der Doctor lächelt ja nur und sagt sowas wie: "Ja natürlich, was sonst"

Ich als absoluter Rose Fan hätte mich gefreut über einen absolut leeren Raum, in der Mitte ein kleines Tischchen, eine Vase drauf und in ihr eine einzelne Rose.
Dazu würde Matts Satz dann auch super passen.

:rosethumb


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2013, 14:20 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Ten da Man hat geschrieben:
Was ich mich auch schon seit Langem frage ist was der Matt in "seinem" Hotelzimmer gesehen hat, welches ja zeigen soll, wovor man am meisten Angst/Trauer empfindet.
Ja klar, das sollte eher zum Selberdenken anregen, aber interessiert mich was Moffat, Autoren, etc da reingepackt hätten,

Der Doctor lächelt ja nur und sagt sowas wie: "Ja natürlich, was sonst"


Finde es auch schön, dass man es nicht gezeigt.
Persönlich denke ich, er hat sich selbst gesehen. Oder sich in einem Spiegel.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2013, 14:23 
Ja, sein Ebenbild, davon gehe ich auch aus, meine andere Idee gefällt mir aber besser :flennen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 609
Wohnort:
Weiß jemand eine gute Seite, wo man rausfindet, was so alles im Whoniversum erschienen ist? Ich meine damit Bücher, Hörbücher, Hörspiele ...

Ich komme immer nur auf a) Wikipedia (was mir irgendwie lückenhaft erscheint) oder b) auf Seiten, die seit längerem nicht mehr aktualisiert worden sind. - Eine Seite, die mit Ten aufhört ... Ich denke, ihr seht mein Problem.


Ich versuche mich nämlich seit einiger Zeit an einer Liste mit allen Veröffentlichungen, weil ich ein kleiner Nerd bin.
Und irgendwie bin ich mit keiner meiner Quellen besonders glücklich. (Und dass es von einigen Geschichten mehr als ein Buchversion gibt, und davon wieder mehr als eine Hörbuchversion, macht die Sache nicht wirklich einfacher.)

Vielleicht bekomme ich ein vollständigeres Bild (und einen klareren Blick darauf), wenn ich meine Quellen erweitere. Und es ist ja immer möglich, dass wer was weiß, was ich noch nicht gefunden hab.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2757
Wohnort: NRW
Ich finde diese Seite recht informativ: http://tardis.wikia.com/wiki/Doctor_Who_Wiki

_________________
Bild
Ducky's Autograph World // Nostalgie Crime Board


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2013, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 609
Wohnort:
:knuddel


Toll! Die Seite ist mir bis jetzt noch nicht untergekommen.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DW
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 11:38 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Hab keine Ahnung, wo ich das Hinpacken soll, aber da es eine Frage beantwortet, die ich tatsächlich unterschwellig schon eine ganze Weile hatte, aber aus Faulheit nie recherchiert hab.

Wie lange haben die verschiedenen Doctoren eigentlich (auf dem Bildschirm) gelebt? Eine Nette Inforgrafik. Manches vorhersehbar, anderes durchaus überraschend!

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 167 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de