Aktuelle Zeit: Do 25. Mai 2017, 04:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 11:27 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 498
Wohnort: Franken
Zum Thema Sonic,
ich habe es mir einfach gemacht, in unserem Baumarkt gab es, schon länger her, ein kleines unscheinbares Werkzeug. Es ist schmal, und hat im Grunde von seinem Aussehen her, schon eine Ähnlichkeit mit einem Sonic-Pen, vorne dran hat es eine Led, in leichtem Blau, der Kopf ist magnetisch und lässt sich wie eine Radioantenne ausziehen. mit ein paar einfachen Handgriffen ganz leicht umzubauen. :cool

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2016, 12:06 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
BILDER!!! :D

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2016, 09:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
K1=Junge (12), K2=Mädel (10), K3=Junge (9 & Bruder von K2), K4=(special needs Kid, Schwester von K1)

4.5x02 - "Planet of the Dead"

Frohe Ostern
K3: "Ich will auch Schokolade!"

Doppeldeckerbus wird nach "Dubai" teleportiert
K3: "Warum sind die immernoch Bus, wenn die transportiert wurden?"
K2/1: "Der Bus ist weg, die sind nicht mehr im Tunnel."
K3: "Man sieht doch, dass die noch im Bus sind."
K2/1: "ABER NICHT MEHR IM TUNNEL!"

Busfahrer kehrt nur als Skelett zurück
K2: "Uaaaachhhh... Ahhhhhh!"
K3 (vollkommen ernst): "Der ist jetzt aber nicht wirklich gestorben, oder?"
Ich: "Nein, meines Wissens tötet die BBC ihre Darsteller nicht."

Tens Ich-bring-euch-hier-alle-raus.
K1: "Ja mit 2-3 Toten. Oder eher alle tot bis auf 2-3."
K3: "Ich denk 2 Überlebende."
K2: "Das ist zuwenig, ich schätz 4-5."
K3: "K4 sagt 5."
K4: "Ich sage 5."
Die beiden Fliegen-Aliens werden von den fliegenden Rochen gefressen.
K1: "Ich ändere auf 0 Tote unter den Busmitfahrern."

Breites Gelächter, als der Doctor den historisch wertvollen Becher zerbeult.
Bus hebt ab.
K2: *Squeee*
K4: "Der Bus fliegt, das kann nicht wahr sein!"

Er wird viermal klopfen
Alle: "MASTER!!!!!"

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2016, 12:41 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 498
Wohnort: Franken
miriquidi hat geschrieben:
BILDER!!! :D

Geht noch nich... Das Handy macht nich das was ich will und am WE war ich einmal London und zurück...
So...Die BBC tötet ihre Darsteller nicht... :ohdear
Lass sie doch mal wetten, wieviele...ist doch zu makaber :D

Jawoll zerstört die alten Kulturgüter, wenns ums überleben geht... :tongue:

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Sa 4. Jun 2016, 22:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Und? Wer war bisher deine Lieblings-begleiterin?

K1: "Rose. Weil auch der Doctor die am liebsten hatte. Martha quatscht zuviel und Donna war zu kurz da."
K2: "Rose. Keine Ahnung warum. Donna war so alt."
K1: "Ja die ist älter als der Doctor."
K3: "Rose war cool, weil sie faul war. Die hat immer die Monster machen lassen. Ich mag Martha. Die war clever."


4.5x03 - "Waters of Mars"

K3: "Der Doctor hat bewiesen, dass man mit einem Anzug aufm Mars rumlaufen kann."

Tens 'Ich hasse witzige Roboter.'
K3: "Du hasst auch alles außer Monster."

Die Wasser des Mars greifen an und der Gärtner blubbert.
K1: "GEIL!!!!!"

Alle Kolonisten sterben 2059. Es ist 2059.
K1: "Der sollte abhauen, aber er will ein Abenteuer erleben."
K2 (nervös): "Ohoh. Der Doctor wird es verändern."

Gärtner Andrew tropft im Garten rum.
K3: "Ich dachte der pinkelt."

Adalaide wird in der Medusa-Kaskade durch den Dalek verschont.
K3: "Vielleicht hat der Dalek sie verschont, weil sie ein Kind war."
Ich: "Daleks ist das wurst."
K3: "Und Babies?"
Ich: "Auch wurst."
K3 (entsetzt): "Alter!"

Tens 'die Zeit gehorcht mir.'
K1: "Und das ist falsch .... ? Der weiß, dass er das nicht darf."
K3: "Der Doctor macht viele Lügen."

Vorschau
K3: "Ich denk ich werd den Master gar nicht mehr erkennen mit den neuen Haaren."
K2: "Und wer hat jetzt den Ring gerettet? Der Typie aus dem [500 Miles] Video?"
Ich: "Glaub nicht, dass Timothy Dalton roten Nagellack trägt."
(Werd nie wieder einen Bond gucken können, ohne deswegen dumm zu grinsen)

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 7. Jun 2016, 07:39 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 498
Wohnort: Franken
:mrgreen: Die Aussagen über den Gärtner nehme ich mal NICHT persönlich! :mrgreen:
...James Bond mit roten Nagellack... :D

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 00:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
@lucy2000: Es ging ja nicht gegen Gärtner im Allgemeinen. Im Gegensatz zum Doctor in Heaven Sent sind sie nicht pauschal abwertend gegen den Berufszweig. :mrgreen:

English-HA mit K2 ... Wie erklärt man den Unterschied zwischen 'watch' und 'see'?
Ich: "Was wäre dir lieber? 'Last weekend I saw Doctor Who' oder '... I watched Doctor Who?'"


Der Fernseher ist durch EM-schauende Verwandschaft belegt.
Mutter: "Dann schaut ihr halt später."
K1 (eigentl. selbst Fussballfan): "Warum können die nicht aufm Handy gucken?! Das muss ich doch auch immer."
K2: "Wir MÜSSEN heute gucken, Mama! Die Folge ist wichtiiiiig!!!"
K1: "Das ist ne Zweierfolge. Diese Folge stirbt der Opi. In der nächsten der Doctor."

... es ging dann doch, wurde aber recht spät, so dass K2 und K3 von Rassilon nicht mehr viel mitbekommen sollten...


4.5x04/5 - "End of Time"


K3: "Was heißt eigentlich 'Master' übersetzt?"
Ich: "Wortwörtlich Meister. Aber bei den Briten heißt das auch sowas wie 'Herrscher' oder 'Bester'."
K3: "Das stimmt aber nicht, der Doctor ist besser, der ist klüger und denkt mehr nach."


Alle lachen herzlich über Strohut-und-Blumenketten-Doctor. Die Verbitterung entgeht ihnen, Gott sei Dank auch der Scherz über Queen Bess.
K2: "Oooooooood. Bio-Ood."
K1: "Das ist kein Bio-Ood. Der hat kein extra Hirn."

Der wieder auferstandene Master killt in der Explosion Lucy
K3: "Ich glaub der Master mag die nicht mehr."
K2: "Aber durch das Gift hat er jetzt blonde Haare." [später bei Burger und Hähnchen] "Boah ist der ekelig."

Verfolgungsjagd mit Kakteen und Whilf
K3: "Der Opi ist ein guter Begleiter."
K1: "Nur ein bisschen langsam."

Das war ungefähr der Punkt, an dem K3 und K2 einschliefen, nur K1 hat bis Sterbeszene und Regeneration durchgehalten. Hab die Scheiben da gelassen, nehme an, das wird morgen früh nochmal geschaut.

K1 hatte angekündigt, wahrscheinlich heulen zu müssen, hat aber ganz stoisch durchgehalten. Glaube aber, er hat in der Schlusszene mit Rose etwas mit der Fassung ringen müssen. Einziger Satz nach der 20-minütigen Abschiedsszene:

"Oh Mann. Er war am Ende ganz allein."

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 609
Wohnort:
miriquidi hat geschrieben:
"Oh Mann. Er war am Ende ganz allein."


Irgendwie schön, dieses Mitleid mit einer fiktiven Figur. Und ich finde die Prioritäten der Kinder auch schwer in Ordnung. :mrgreen:

Der Bio-Ood ist einfach ein grenzgenialer Ausdruck.


Zitat:
Hab die Scheiben da gelassen, nehme an, das wird morgen früh nochmal geschaut.

Grade, als ich mal fragen wollte, wie du das machst, wenn eins der Kinder einschläft ... Ob du dann nacherzählst, oder noch mal geschaut wird.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2016, 09:42 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
K2 und K3 hatten bis heute noch nicht geschaut. K1 hat die Chance genutzt, sie anzuschwindeln mit der Andeutung, Whilf würde Ten töten und jetzt wollen sies nicht so brennend sehen. ;)
Und da K1 eh unbedingt die neue Folge sehen wollte, haben wir weiter geschaut.



5x01 - "Eleventh Hour"

Die Folge wurde sehr gut aufgenommen, sie fandens fesselnd, obwohl jetzt die Episoden kommen, die sie im Zusammenschnitt schon anderweitig kannten.

Eleven baumelt an der abstürzenden Tardis und verfehlt nur knapp mit unterer Körperhälfte die Spitze des BigBen.
K1: "Das hätt fast richtig weh getan."

Ersturteil zu Eleven.
Ältere Shwester: "Der sieht komisch aus."
K2: "Find ich auch."
K3: "Ich find den voll gut."
K1 ... schweigt abschätzend, vermisst wahrscheinlich noch seinen Ten.

Ausgekipptes Glas als Hörhilfe am Riss
K3: "Das mit dem Glas funktioniert echt! Damit hab ich mal [ältere Schwester] belauscht."

Chefärztin faltet Rory wegen seiner Beobachtungen
Ältere Schwester: "Wie aggro die wird."

Jeff soll seinen Browserverlauf löschen...
Ältere Schwester feiert, das Jungvolk schaut verwirrt und versteht nicht, was sie und ich daran so witzig finden.

Zum Abendbrot gabs (wirklich ganz zufällig) Fischstäbchen, es kam sofort:
"Haben wir keine Vanillesoße???"

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2016, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 609
Wohnort:
miriquidi hat geschrieben:
Zum Abendbrot gabs (wirklich ganz zufällig) Fischstäbchen, es kam sofort:
"Haben wir keine Vanillesoße???"


:heulvorlachen

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2016, 20:48 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Sorry, hab die Vanillesoße beim heutigen Besuch vergessen, daher nur die Folge.
(Die Jungs hatten eh mehr Fussball im Kopf als alles andere).


5x02 - The Beast Below
_______________________________________

Starship UK mit den einzelnen Counties
K1: "York? Ist der in Amerika?"

Die Maske von Liz Ten
K3: "Oh ... der ihr Gesicht liegt auf dem Boden - die kann das abnehmen."
(später)
K3: "Hat der keine Angst mit ihr zu reden, obwohl sich ihre Lippen nicht bewegen."

K3: "Ich würd mich freuen den Doctor zu sehen."
K1: "Ich würd wegrennen! Weil dann was Böses kommt."

Eleven kämpft mit sich ob der Euthanasie des Wals
K3 (hat davor nicht zugehört): "Ist der noch normal?"

Schlusswort
Mutter: "Ich mag den anderen Doctor mehr."

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 3. Jul 2016, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2757
Wohnort: NRW
miriquidi hat geschrieben:
Schlusswort
Mutter: "Ich mag den anderen Doctor mehr."


:rosethumb :rosethumb :rosethumb
(Ich hoffe, sie meinte jetzt Nine oder Ten)

_________________
Bild
Ducky's Autograph World // Nostalgie Crime Board


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 07:18 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 498
Wohnort: Franken
Ducky hat geschrieben:
miriquidi hat geschrieben:
Schlusswort
Mutter: "Ich mag den anderen Doctor mehr."


:rosethumb :rosethumb :rosethumb
(Ich hoffe, sie meinte jetzt Nine oder Ten)


Davon geh ich doch aus!
:sprite
Bei den Kids wird wahrscheinlich Eleven wohl eher ankommen... Aber gegen Fußball kommt keiner an!!!

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 10:19 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Ja, Mama meint Ten(ant). :mrgreen:
Mich persönlich wurmt eher, dass Nine gar nicht mehr erwähnt wird. Auf Nachfrage wissen sie noch wers ist, aber ne wirklich Meinung haben sie nicht mehr zu ihm. *schmoll*
Lassen wir Eleven mal etwas Eingewöhnungszeit und fragen dann nach, was sie von ihm halten.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 07:38 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 498
Wohnort: Franken
Nine geht leider zu schnell unter, mehr Staffeln mit ihm wären nicht schlecht gewesen.
Aber ich denke mir doch, dass Eleven eher was für die Kinder ist. Er ist ja auch etwas mehr kindisch veranlagt, ist jetzt nicht negativ gemeint! (nur eben nicht mein Fall, sorry!)

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 17:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Ich versteh was du meinst. Ging ja auch schon ab Folge 1 los mit der Futterszene. Kurze hatten Spaß.
Auch wenn die Ära Smith ihre Schwächen hat, ich mag Vanillefisch mehr als Pinstripes.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Sa 9. Jul 2016, 23:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
5x03 - Victory of the Daleks
_______________________________________

K3: "Warum erkennen die [Daleks] den [Doctor] nicht?"
K1: "Die tun bestimmt nur so, um den Doctor eliminieren zu können."

Der "Selbstzerstörungsmechanismus"
K1/2: "Ein Keks!!! ... wie doof sind die das nicht zu raffen?"

Die Teletubbie-Daleks
K2: "Der gelbe sieht beschissen aus, aber die anderen..."
K3: "Boah, die sehen schön aus!"
K1: "Ja, bis auf den gelben sind die alle echt schön."
Ich: "Wie bitte?! Ihr meint das ernst?"
(Alles schaut offen ehrlich und nickt)
K2: "Der weiße ist am schönsten."
(WTF???#!!!#)

Mutter von K2/3 kommt rein, sieht Eleven mit den neuen Daleks zusammen, setzt sich und guckt mit.
Fünf Minuten später fragt sie: "Das sieht fast aus wie Doctor Who? Was schaut ihr?"
Nach Aufklärung, dass es DW ist und sie ja eigentlich schon eine Folge mit Eleven gesehen hat: "Der ist nicht schön."
(Absichtliche selektive Amnesie?)

Vorschau auf nächste Folge
K2: "Nächste Woche schauen wir früher, die Engel guck ich nicht im Dunkeln an."


BONUSRUNDE: Das VANILLEFISCH Experiment
---------------------------------------------------------------
Vorbereitungen. K2 und ich Brutzeln, Mutter kuckt skeptisch, K1 und K3 säubern Tisch.
Küchentuch fliegt runter. K1 intoniert im Dalek-Ton: "Sie-sind-zu-leeeeicht. Sie-wer-den-ab-ge-riss-en. Sie-wer-den-E-LI-MI-NIERT."
K2: "Ich bin richtig aufgeregt, ob das schmeckt."

Es ist aufgetischt. Erstreaktion:
K2: "Boah das schmeckt ja voll geil."
K1: "Voll lecker!"
K3: "Wow echt süß. Das essen wir jetzt immer!"
Ältere Schwester: "Aber echt. Ich kann Doctor Who verstehen."
Die vier mampfen in 5 Minuten alle 8 Stück weg und planen Nachschlag. Mutter ist nur mäßig angetan vom Geschmackserlebnis.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 14:10 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10551
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Wollte nur mal erwähnen, dass ich auch immer noch mitlese und jede Zeile genießen und dass Kid1 es traurig fand, dass Ten bei seinem Ableben alleine war, kann ich MEHR als nachvollziehen und habe beim Lesen zustimmend genickt!
Vielen Dank für die Mühe, die du dir machst und bitte entschuldige, dass ich mich nur so selten dazu äußere.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 08:39 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Ich freue mich einfach nur, wenns gelesen wird! Bei denen dabei zu sein, ist schon das Beste dran. Kommentare wären natürlich gut für die eigentlichen Autoren des Themas hier, sie sollen ja irgendwann mal den Link hierhier bekommen.

P.S.: Die Schallschrauberteile der drei Jungfans sind ausgesucht, hab aber noch keine Zeit gehabt zum zusammenbasteln und verkabeln. Außerdem fehlt mir noch ein Schalter dafür, der klein genug, aber stabil ist.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 11:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4234
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Lese auch mit... manchmal nicht sofort, aber ich hole dann immer brav nach :D

Hm, das mit dem Fisch und der Vanillesoße... bis jetzt habe ich's noch nicht probiert. Aber da muss ja was dran sein... werd's irgendwann mal versuchen. Ianto ist sowieso ein Kandidat dafür, der isst auch Pommes mit Eis! :mrgreen:

_________________
Captain Jack Harkness
Bild
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx thanks to Satia for my incredibly hot 'n cozy sig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 16:34 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Jack Harkness hat geschrieben:
Lese auch mit... manchmal nicht sofort, aber ich hole dann immer brav nach :D

Hm, das mit dem Fisch und der Vanillesoße... bis jetzt habe ich's noch nicht probiert. Aber da muss ja was dran sein... werd's irgendwann mal versuchen. Ianto ist sowieso ein Kandidat dafür, der isst auch Pommes mit Eis! :mrgreen:


Ihr beide schreckt doch sonst vor keinem kulinarischem Experiment zurück! :mrgreen:
Kanns nach eigenem Probieren auch (bedingt) empfehlen. Die Süße der Vanillesoße killt den Fischgeschmack fast komplett. Satia meint allerdings, das funktioniert nur, solange beides heiß ist. Mir hats dann nach 2-3 Stk. gereicht.
Aber den Kids schiens tatsächlich auch in rauen Mengen zu schmecken. Wenn das eine ernste Option ist, etwas Omega3 in K3 reinzukriegen, machen die Eltern bestimmt auch langfristig mit.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Sep 2010, 12:51
Beiträge: 714
Wohnort: Kuhkaff (SH)
Ich gehöre auch zu den fleißgen, wenn auch eher etwas stummen Mitlesern ;) Ich amüsiere mich jedes Mal köstlich über manche der Kommentare. Ich komm nur meistens nicht zum Schreiben aufgrund von Zeitmangel, weil ich gerade in der Uni hocke oder weil einfach alles erwähnenswerte doch shcon gesagt wurde o.ä.

Anyway... Fischstäbchen mit Vanillesoße :mrgreen: Sollte ich sicher irgendwann auch mal ausprobieren, aber ich vergesse irgendwie immer die Soße... Und ich weiß nicht so recht, ob ich als Fischfanatikerin das so geil finden werde, wie die Kids, aber schau'n wa' mal...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 09:43 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:27
Beiträge: 1532
Kann das nur bestätigen: Wenn die Soße noch heiß/warm ist, schmeckt's gut. Kalt ... naja.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Sa 23. Jul 2016, 23:54 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7207
Wohnort: bawü
Beim Tee mitten im Gespräch über den ökologischen Fußabdruck
Ich: "Die Erde kann sich ja regenerieren, desh..."
K2: "Wie der Doctor!"


5x04/5 - Time of the Angels/Flesh and Stone
_______________________________________

Wache im Lippenstift-Nirvana
K3: "Der wurde von den Engeln geknutscht." (später) "Ach das ist jetzt bevor er die in der Bibliothek da trifft. Und die hat das Buch! Und jetzt kommen Polizisten aus einem Tornado. Und später sind die dann noch in einem Wald und..."
K1/2: "Jetzt halt endlich die Klappe wir wollen gucken."

K3: "Gehen noch mehr Leute mit denen da rein?"
Ich: "Ja. Und was denkt er, wer am Ende mit denen wieder raus kommt?"
K3: "Keiner."
K1: "Ich denk auch die sterben alle, außer der Doctor, Amy und River."
K3: "River auch."
K1: "Die kann noch nicht sterben, das ist ihre Vergangenheit."

Amy und der Engel
K2: "Diese Augen. Sehen voll gefährlich aus. Mannomann. Jetzt schrei doch, Amy!"
K3: "Oh nein, die blinzelt!!!!"

Bob als 'heiliger Name der Kirche'
K3: "Wie Bob der Baumeister"

River hat jemanden umgebracht, um im Knast zu landen
K1: "Die hat den Doctor getötet - nein, Amy!  Die war viel zu nett zu Amy. Die hat Amy getötet!!!"
(Haha, wenn die wüssten.... :mrgreen: )



Nach der Folge - wir googeln Doctor-Who-Monster:
K1: "Wann kommen eigentlich die Silence"
Ich: "Staffel 7, heißen übersetzt 'Stille'."
K1: "Die haben was mit dem Namen des Doctors zu tun."
K3: "Heißt der 'still'? Das passt nicht, der Doctor ist nicht still."

Man stolpert über Classic!Who Bilder
K3: "Der sieht aus wie Özil." (Er meint die Axos)

Sie stoßen auf eine Bildcollage von John Simm, Robert Delgado und Michelle Gomez
K1: "Cooooool. Der Master. Was macht die Frau da neben dem?"
(Oh boy .... auf DAS Gesicht freu ich mich schon...)

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 24. Jul 2016, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 609
Wohnort:
Aber wäre es nicht DER Hit, wenn der Doctor tatsächlich "Silence" hieße? Irgendwie sitzt das jetzt in meinem Hirn ... :mrgreen:

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de