Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 04:52

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 350 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 00:29 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Wobei das ja auf Matt Smith selbst gar nicht zutrifft, was auch K3 gern betont (er schwärmt grad ein wenig für Eleven):

K3: "Der jetzt ist mein Lieblingsdoctor. Ich finds gut, dass der sich verletzt hat und kein Fussballer werden konnte. Das würd ich ihm aber nicht sagen, wenn ich ihn treffe."
K1: "Bei mir der zehnte und der elfte. Die sind beide cool. Den davor mag ich nicht, der ist blöd und sieht gemein aus."
K2: "Ey, ich mag den! Der hat so ein lustiges Gesicht und Lachen!"
K1: "Echt? Mit der Glatze?!"
K3: "Genau, der den wir jetzt gucken hat so schöne wuschelige Haare, der sieht viel hübscher aus!"


6x12 - "Zeit zu gehen"
--------------------------------------

Der Doctor arbeitet im Kaufhaus.
K3: "Arbeitet der da echt oder hat er nur ein Schild?"
(Da kennt jemand das übliche Vorgehen)

Doctor sieht Amy und Rory im Kaufhaus
K3 (ganz traurig): "Ach Mann, warum geht er nicht zu denen."
K2: "Ich glaube Amy und Rory sollten wieder mitreisen."

Doctor wird vom Cyberman umgehauen
K2: "SCHEISSSE!!!!"
K3: "Neinneinein."

Der kleine Stormageddon
K2: "Der ist voll süß."
K1: "Find ich auch. Ist bestimmt ein versteckter Cybermen. ... Stirbt der?"
Cybermatt greift an
K2: "OhNeinneinnein!!!"
K3: "Craig, yeah!"

Doctor spürt Cybermen unter dem Kaufhaus auf.
K1: "Ich mag den Doctor ab jetzt nicht mehr. Warum muss der immer in solche Gänge rein kriechen."
Craig geht hinterher.
K2: "Shit!!!"

Die Mitarbeiterin beglückwünscht Doctor/Craig zu ihrem gemeinsamen 'Unternehmungen'
K1 (zu mir): "Die meint was anderes, oder?"
(*grins* Da fängt jemand an den Subtext zu kapieren :)

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 18:57 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Oha - Subtext wird erkannt? hehehe - das könnte lustig werden :mrgreen:
Kommt ja bei DW nicht soooo oft vor - aber immerhin.

Finde ich lustig, dass die Kleinen ihre Vorlieben an genauso unwichtigen Dingen festmachen wie die großen Fangirls and -boys :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 21:15 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Hab sie jetzt übrigens auch mal hier reinschauen lassen ... allerdings nur die ersten beiden Seiten.
Sie hatten ihren Spaß und wollten gleich bissl was zu euren Avataren wissen. Diesbezüglich gabs eine Frage @Astra: "Woher kennst du John Barrowman und wie fühlt sich der an?"
Und es hieß, ich würde mich zu gewählt ausdrücken und könne ruhig schreiben "haben sich den Arsch abgelacht". Wird gemacht.

NACHTRAG: Wenn es euch unangenehm ist, dass die Jungfans bestimmte Sachen lesen, gebt mir bitte Editierungsorder oder ich packs in Spoilertags.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2017, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
Ich hab die Editierungsorder jetzt zum Anlass genommen, den ganzen Thread noch einmal durchzulesen...

Ich denke, meine Kommentare sind unverfänglich und können gerne unversteckt bleiben.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Do 19. Jan 2017, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2949
Wohnort: Dresden
miriquidi hat geschrieben:
Sie hatten ihren Spaß und wollten gleich bissl was zu euren Avataren wissen. Diesbezüglich gabs eine Frage @Astra: "Woher kennst du John Barrowman und wie fühlt sich der an?"

Ja, der John und ich, wir sind alte Kumpels... nein Quatsch ;)
Wenn man viel Geld hat, dann kann man nach Großbritannien reisen und sich dort mit seinem Lieblings-Star fotografieren lassen. Ich habe auch schon den zehnten Doctor und Rose getroffen.

Und wie er sich angefühlt hat? Gut! :herzauge Er hat mich ganz doll gedrückt.

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Do 19. Jan 2017, 21:47 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Das ist ja lustig, dass sie das jetzt nachträglich lesen können :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2017, 00:02 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Heut hatten sie allerdings erstmal keine Lust drauf - was dran liegen kann, dass ich K2/3 etwas mit ihren Deutsch-HAs gequält hab. :tongue:
Daher erstmal nur das Episodenprotokoll:

6x13 - "Wedding Song"
--------------------------------------------
Caesar Churchill verlangt nach dem Wahrsager
K1: "Den kennen wir bestimmt. Hmm, der sieht verwachsen aus. Bestimmt Rory. ... Oh."
Kurzes Überlegen
K1: "Häh, warum lebt der jetzt schon wieder?"

Das heutige Sekundendoof
Ich: "... An dem Datum ist der Doctor gestorben und das lässt sich nicht ändern."
K2 (vollkommen ernst): "Der ist da in echt gestorben? Oh Nein."
Ich: "Ehm ... der Schauspieler lebt noch."
K2 (ehrlich erleichtert): "Puh, wie gut."

River erschießt den Doctor nicht und spaltet die Zeit
K3: "Gut. Juhu!"
K1: "Nicht gut, K3. Deshalb ist jetzt die Zeit kaputt."

Madame Kavarian
K3: "Och tut die weg!"
Ihre Augenklappe aktiviert sich
K3: "JA, KILLT DIE!!!"

Alle kichern über Amys idealisiertes Rorybild. Als kurz darauf die Silence ausbrechen:
K1 (nüchtern): "Jetzt stirbt Rory wieder, oder?"

Auflösung des Todes am Lake Silencio
K1 (lacht frustriert): "Der Arsch!!! Och nee jetzt! Ich fühl mich verarscht. Wenn ich mich verarscht fühle, träum ich dann manchmal nachts davon, dass ich die kille."
(Willkommen in der Welt von Steven Moffat, junger Padawan)

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2017, 15:25 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Hahahahaha!!! "Jetzt stirbt Rory wieder" :heulvorlachen

Klasse, dass sie kapiert haben, dass da mit der Zeit auf eine Weise rumgemacht wurde, die definitiv nicht gut ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2017, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
Zitat:
K1 (nüchtern): "Jetzt stirbt Rory wieder, oder?"
[...]
K1 (lacht frustriert): "Der Arsch!!! Och nee jetzt! Ich fühl mich verarscht.


Ich bin ein Fan von K1. :heulvorlachen

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2017, 22:04 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Das wird ihn freuen. :mrgreen:

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 00:08 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Einiges an Gesprächsbedarf heut...

Zum Tod von John Hurt
K1/2 (entsetzt): "Oh NEIN!"
K3: "Spielt der jetzt nicht mehr in dieser Folge von 2013 ["Day of the Doctor"] mit???"

Unterhaltung über Comic Con mit Bild von Arthur Darvill in Legends of Tomorrow
K2: "Ey der sieht so voll geil aus."

Staffel 7 Box ... Bild von der Great Intelligence auf der Bluray.
K1 (schielt überlegend in meine Richtung): "Du hast doch gesagt, der Master kommt kommt nochmal zurück..."


7x00 - "Sternenhimmel" (Weihnachtsspecial)
--------------------------------------------
Mama untersucht Absturzstelle
K1: "Ich würd mich nicht da hin trauen."

Lilly untersucht Dachboden, während Cyrill das blaue Geschenk öffnet
K3: "Die hat ihren Bruder verarscht."
K2: "Scheiße, die soll da nicht hoch."
K3: "Warum trauen die Kinder sich da immer alles?!"
Cyrill krabbelt durchs Geschenk in den Winterwald
K2: "NEIN! Neineineinnein!!!"
K1: "Der ist echt nicht artig."
K2: "Boah wie dumm der ist."
K1: "Ey wir wären voll schissig an deren Stelle!"
K2: "Die haben das halt extra so gemacht, damit es spannend ist für uns... ich hab ANGST."

Mutter krabbelt hinterher.
K2: "Und jetzt geht die da auch durch. Und sicht ihre Kinder. Und wird arschkalt."

Die Bäume wollen sich nur evakuieren
K3 (enttäuscht): "Also sind die nicht böse?"

K3: "Die Folge ist vollcool."
K2: "Ohja."


... und da ich letztens mal krank war, wurde heut der "Gutschein" für eine Extra-Folge eingelöst:

7x01 - "Asylum of the Daleks"
-------------------------------------------
Amy unterschreibt die Scheidungsunterlagen
K2: "Waaaas? Warum?!"
K3: "Wie ... die sind nicht mehr verheiratet?!"
K1: "Oh NEIN! Heiraten die wieder?"

Oswin Oswald
K1/2: "WAS?! Clara?!"
(Bei der Auflösung, wo Oswin wirklich steckte, fielen genauso die Kinnladen runter wue bei uns damals)

Dalek-Kamerasonde schaut aus dem Schnee
K2: "Wasn das?"
K3: "Ein behinderter Dalek."

Mitten im Kampf mit den konvertierten Dalek-Schnee-Mumien
K2: "Oh, Amy hat sich wieder die Haare geschnitten."

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
Ja ja, die Prioritäten sind offenbar klar geregelt: Amys Haare sind wichtiger als alles andere.


Und bei der Scheidung hab ich mir genau das gleiche gedacht. Und and's total unnötig. Als ob das einzige, ws die beiden beinander hält, der Doktor wäre. So ein Schwachsinn.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 17:30 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Hahahaha - ein behinderter Dalek - das ist natürlich auch mal eine Möglichkeit, Minderheiten einzubringen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 23:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Viskey hat geschrieben:
Ja ja, die Prioritäten sind offenbar klar geregelt: Amys Haare sind wichtiger als alles andere.

Und bei der Scheidung hab ich mir genau das gleiche gedacht. Und and's total unnötig. Als ob das einzige, ws die beiden beinander hält, der Doktor wäre. So ein Schwachsinn.


Hihihi. Du hast K2s Mähne noch nicht gesehen. Ihre Haarpracht ist unangefochten in der Nachbarschaft, da achtet sie auf die Konkurrenz ;)

Der Scheidungsgrund hatte doch aber nichts mit dem Doctor zu tun? Für den Zuschauer erscheint es plötzlich, aber sie hatten ja ein paar Jahre Alltag ohne ständige Adrenalin-Abenteuer - genügend Grübelzeit für beide, um sich in ihre jeweiligen Minderwertigkeitskomplexe zu verrennen ("Ich liebe sie mehr als sie mich." vs "Ich kann ihm nicht das geben, was er sich wünscht").


@Satia: Ich steh gead etwas zwigespalten zu dem Begriff. Es wird immer mehr zum Schimpfwort, nervt auch auf Arbeit. Die Kids habens auch nicht neutral gemeint. Werd vielleicht mal drüber sprechen mit denen, grad im Sinn von K4.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
miriquidi hat geschrieben:
Viskey hat geschrieben:
Der Scheidungsgrund hatte doch aber nichts mit dem Doctor zu tun? Für den Zuschauer erscheint es plötzlich, aber sie hatten ja ein paar Jahre Alltag ohne ständige Adrenalin-Abenteuer - genügend Grübelzeit für beide, um sich in ihre jeweiligen Minderwertigkeitskomplexe zu verrennen ("Ich liebe sie mehr als sie mich." vs "Ich kann ihm nicht das geben, was er sich wünscht").


Eben, das meinte ich. Kaum werden sie nicht mehr vom Doktor durchh Raum und Zeit geschleppt, haben sie nicht mehr genug, was sie zusammenhält, bzw. lassen sich vom Alltag ruinieren, statt ihn sich selber aufregend und abenteuerlich zu machen. Und Amy hat ja viele Schwächen (in meinen Augen zumindest), aber in ihrer Liebe zu Rory ist sie immer stark gewesen. Gibt eine einigermaßen brauchbare Geschichte ab, passt aber überhaupt nicht zur Charakterisierung der beiden vor und nach dieser Folge.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 13:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Echt? Hab ich nie so enpfunden. Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Wahrnehmungen so sind.


7x02 - "Dinosaurs on a space ship"
-------------------------------------------
Ich: "Der Jäger ist der Polizist aus 'Sherlock'."
K2: "Ahh, stimmt."
K1: "Das ist doch nich Sherlock. Spielt Sherlock auch mal bei DW mit?"
Ich: "Du hast keine Ahnung, wieviele Leute sich DAS wünschen."
K2: "Amy hat heut nen tollen Pulli an."

Doctor, Rory und Brian am Strand
K1/2: "Ey das ist doch der Strand mit Rose."
Ich: "Jupp. Und kennt ihr die die Steine da?"
K1: "Ahhhh. Das ist der Eingang [zur Byzantion] in der Folge mit den fast toten Enge---- wow, Brian ist genauso cool wie Rory."

Triceratops schleicht sich an, Doctor streichelt
K1: "Der beißt dem bestimmt gleich in die Eier."

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2017, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
miriquidi hat geschrieben:
Echt? Hab ich nie so enpfunden. Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Wahrnehmungen so sind.


Ja, kann man mal sehen. Mir ist völlig unbegreiflich, wie man das nicht so sehen kann. :mrgreen:

Zitat:
Triceratops schleicht sich an, Doctor streichelt
K1: "Der beißt dem bestimmt gleich in die Eier."


:heulvorlachen :rollen :heulvorlachen

Ich wiederhole mich: Fan

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Sep 2010, 12:51
Beiträge: 734
Wohnort: irgendwo und nirgendwo
Viskey hat geschrieben:
Zitat:
Triceratops schleicht sich an, Doctor streichelt
K1: "Der beißt dem bestimmt gleich in die Eier."


:heulvorlachen :rollen :heulvorlachen

Ich wiederhole mich: Fan

Kann ich nur unterschreiben :heulvorlachen :rollen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 16:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Ich hab damals fast bis zum Ende der Folge gebraucht um zu realisieren, wer dieser Indiana-Jones Verschnitt ist, bzw. als wen ich ihn sonst kenne :D

Und ja ja, das mit den Eiern zeigt nicht nur das Fan-Sein, sondern auch, dass sie größer werden :heulvorlachen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Sa 11. Feb 2017, 22:05 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
7x03 - "A Town Called Mercy"
-----------------------------------------
Kommentare sind diesmal kaum zu schreiben, das Publikum war erstaunlich still. Sie haben auch eine Weile gebraucht, um die Grundidee des reuigen Kriegsverbrechers zu finden. Die Parallelen zum Doctor haben sie auch nur oberflächlich erkannt. Vielleicht ging ihnen auch die Western-Ästhetik ab.

Damit ihr was zu lesen habt, poste ich einfach mal den Puffer, den ich noch in der Rückhand hab: Unser Gucken von "Ein Abenteuer in Zeit und Raum" von vor drei Wochen.



EIN ABENTEUER IN RAUM UND ZEIT
_______________________________________

Der Vorspann wie beim Original
K1: "Wie langweilig."
K3: "Wie bescheuert. ... Und der Doctor auch. ... Und die Tardis sieht ja blöd aus von innen."
K1 (leicht schockiert): "Das Tardisgeräusch ist echt SO gemacht?"

William Hartnell spielt den Doc für ne Truppe Fans im Park
K3: "Was, wenn der Doctor wirklich bei uns hier landen würde?"
K1 (grient): "Also ich würd ihm eine Aspirin geben." (hatte mal in einem Nebensatz das kleine Detail aus den Classics erwähnt)
K1: "Wenn du nächstes Mal den Doctor siehst, kannst du ihn um ein Autogramm bitten?"

Abschlussurteil
K3: "Der ist blöd. Das ist kein richtiger Doctor. Unserer ist besser."
(Ich lache)
K1: "Das ist der echte. Das Original. Das ist so als würde man sagen 'Das ist kein guter K1'."
K3: "Ich mag den nicht."

Überraschungs-Matt-Smith am Ende
K1/3: "Häh?"
K2: "Cool."
Mutter (erfreut): "Ohhh!

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 12. Feb 2017, 08:58 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 548
Wohnort: Franken
Zitat:
K3: "Was, wenn der Doctor wirklich bei uns hier landen würde?"
K1 (grient): "Also ich würd ihm eine Aspirin geben." (hatte mal in einem Nebensatz das kleine Detail aus den Classics erwähnt)


Boah! Ist das fies!

Ja, der Film über die Entstehung der Serie... Gewöhnlich ist das nicht! Btw ein Durchlauf übern Bildschirm von allen Docs und dann Matt hätte mir (noch) besser gefallen! ;)

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Mo 13. Feb 2017, 15:38 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Die Westernfolge fand ich auch sehr gewöhnungsbedürftig.

Ich find's klasse, dass du den "Classic"-Film mit ihnen auch geguckt hast. Den fand ich nämlich äußerst gelungen. Dass sie den nicht so toll fanden kann ich verschmerzen, da es in der Tat hilfreich war, wenn man in groben Zügen schon im Voraus wusste, was kommen würde. Es ist halt mehr "Geschichtsunterricht" als eine DW-Folge.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2017, 21:29 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
@Satia: Ja, das ist wirklich was für Ältere. K1 fands ganz nett, K2 ist eingenippelt, K3 hat nach dem ersten Viertel die Geduld verloren.

@lucy: Stimmt. Das wäre eine gute Alternative. Vielleicht wollte man es auf zwischenmenschlicher Ebene belassen und hat dann deshalb die zwei Auge in Auge stehen lassen?


7x04 - "The Power of Three"
-----------------------------------------

Würfel werden gefunden
K2: "Wir haben auch grad nen Würfel hinterm Sofa gefunden."
K1: "Das sind bestimmt Zeitwürfel, die bringen bestimmt Amy/Rorys Zeitblase mit der des Doctors übereinander."
(Das nur mal zur These, dass K1 stets alle Plots durchschaut ;) )

Brian fällt den Staubsaugermündern in die Hände
K2: "NEIN!"

Die Auflösung ... man findet sie unbefriedigend
K1 (leicht genervt): "Wie... das wars jetzt?"
Ich: "Jupp."
K1: "Hat der Doctor jetzt einach die Würfel umgekehrt? Was wollte der Bösewicht? Ist der so einfach weg? Das ist voll langweilig, dass die Guten immer so einfach gewinnen."

Zu Kate Lethbridge-Stewart
K1: "Die stirbt."
K3: "Die ist voll langweilig, die quasselt nur rum."
Ich: "Wartets ab, die kann auch Action. Wie ihr Papa. (Insert Erklärung zur Bedeutung zum Brigadier und Google Bilder)"
K1: "Boah ist der hässlich!"
Ich: "Schnurrbärte sind halt nicht mehr modern."
K2: "Der sieht cool aus."

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 16:48 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 548
Wohnort: Franken
Zitat:
K1: "Boah ist der hässlich!"
Ich: "Schnurrbärte sind halt nicht mehr modern."
K2: "Der sieht cool aus."


Da fällt mir grad auf, dass bis jetzt keiner der Doctoren einen Bart gehabt hat. Auch nicht in den Siebzigern, obwohl da Schnurrbärte in waren.
Ja, Eleven, das aber auch nur vorübergehend und da sah er eher aus wie Rübezahl! ;)

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - Kucken mit Kids
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 20:06 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Sehr schön, dieses explizite Beispiel für unterschiedlichen Geschmack.

Hab neulich erst noch gelesen, dass Tennant aufgehört hat, darüber nachzudenken, was er anzieht, als an einem Tag ein- und dasselbe Bild von ihm in zwei verschiedenen Zeitungen auftauchte - bei dem einen stand, dass das ja wohl das Geschmackloseste sei, was er je getragen habe und in der anderen wurde er wegen dieser Kleidung als einer der am besten gekleideten Briten hochgelobt. :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 350 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de