Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 19:17

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2011, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Ich habe ein "Muster" entdeckt :mrgreen: ...es tauchen immer wieder neue Figuren auf, die dann aber auch schnell wieder entschwinden (Kira, die zur Kategorie 1 wird und so).
So sollen wir wahrscheinlich verwirrt werden - jedesmal, wenn man denkt, daß man endlich ein bißchen dahinter gekommen ist, wird jemand neues eingeführt...und dann, wenn man endlich mal ein "AHA! DER war das also!" triumphierend schmettern will, ist der schon wieder weg.

Aber die Theorie, daß hinter allem Q steckt, finde ich irgendwie logisch...Mich wundert nur, daß er Jack noch nicht mit "Mon Capitain" (in diesem Tonfall, der schon Picard zur Weißglut bringen konnte!) angesprochen hat.

_________________
"Sic transit the whole caboodle" Spenser


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2011, 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
Ich stimme für die Silence. Weil dann haben wir parallel in TW und DW die gleichen Bösewichte. wäre das nicht mal nett ausgedacht? :tardisweg

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Aug 2011, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 11:20
Beiträge: 4126
Wohnort: Jena
Den verdacht habe ich auch langsam darkbat. Jedesmal wenn du denkst du hast das Rätsel und den Bösewicht geschnappt. Mach die alles wieder zu nichte.

Spoiler für :
Und warum weiß Danes auf einmal wer der jenige hinter diesem ganzen Chaos steckt. Ich glaube diese Familien haben was damit zu tun, auch seine Freilassung und diese nervige Rothaarige. Das stand bestimmt in dieser scwarzen mappe die er der tussie abgenommen hat.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2011, 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Okt 2009, 15:28
Beiträge: 398
Wohnort: Freilassing
Darkbats Theorie ist gar nicht doof. Das erinnert mich an meine Lieblingskrimi Autorin. Die macht das auch manchmal so. Das schlimme bei ihr, sie verfährt nicht nach dem selben Muster. Zwei von ihr passen aber gut auf TW-MD.

Erstere Masche: Es gibt immer wieder neue Verdächtige, die aber früher oder später alle ausgeschlossen werden und am Ende ist es jemand, der die ganze Zeit mit von der Partie ist aber den man im Leben nicht in Verdacht hatte. --> dem folgend schmeiß ich jetzt mal ganz mutig diesen Partner von Rex ins Boot der Verdächtigen. Die Partnerin die letzte Episode 8 neben ihm saß fällt ja raus, weil man schon gesehen hat für wen sie arbeitet und automatisch in der Kreis der Verdächtigen aufgenommen wurde.

Zweite Masche: Von Anfang an hat man eine Person in Verdacht, auch das Buch macht aus diesem Verdacht keinen Hehl. Aber als geneigter Leser sagt man sich die ganze Zeit, nö der war es nicht, viel zu offensichtlich aber ja am ende war er es doch. --> in dem Fall wäre doch Oswald Danes dafür verantwortlich und der tut nur so als wüsste er von nix. :tongue:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2011, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 11:20
Beiträge: 4126
Wohnort: Jena
Deine beiden Theorie klingen auch gut Schnatti. Aber diese Verwirr Taktik, hatten sie gestern bei NCIS auch eingesetzt. Das hat mich wahnsinnig gemacht.

Ich glaube nicht das Oswald dahinter steckt. Das passt irgendwie nicht zusammen. Was ist wenn es jemand von den guten ist, der mit den bösen in einer Verbindung steht, wo von die gute Person überhaupt gar keine Ahnung hat. Wie unbekannte Blutline usw. Ich denke auch da an Rex vielleicht. :roll: :sofa Ich kann mich auch irren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2011, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2011, 20:55
Beiträge: 700
Wohnort:
Ich fange jedenfalls an zu hoffen, dass Rex irgendwie auf der bösen Seite landet. Der geht mir nämlich auf die Nerven.

_________________
colour-coded Doctors:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2011, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2783
Wohnort: NRW
darkbat hat geschrieben:
.Mich wundert nur, daß er Jack noch nicht mit "Mon Capitain" (in diesem Tonfall, der schon Picard zur Weißglut bringen konnte!) angesprochen hat.


Ich gestehe, darauf habe ich auch gewartet :mrgreen: . Aber Jack ist ja leider kein Franzose ...

Ich muss gestehen, ich habe nicht den leisesten Schimmer einer Ahnung, wer oder was jetzt hinter allem steckt. Die drei Familien scheinen zwar bis jetzt diejenigen zu sein, die am meisten damit zu tun haben, aber ob sie wirklihch die treibende Kraft hinter alem sind? Ich bin nicht mal sicher, wer die Familien sind, drei Mafia-Familien, oder vielleicht doch Aliens?

Ich geniesse es aber auch, mal nicht den Durchblick zu haben, weil - ohne unbescheiden sein zu wollen - bei den meisten Filmen und Serien ist mir meist recht schnell klar, wie es ausgeht.

_________________
Bild
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de