Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 13:06

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:52
Beiträge: 1228
Defininitiv besser als die vorherige Folge. Jack und Gwen sind wieder als diese zu erkennen, haben auch ihren Part - und dann kommt der dämliche Einschub mit den beiden Liebeleien. Ne, das passt wirklich nicht. Wenn sie das schon reinbringen müssen, warum haben sie es nicht später getan? Ich meine, zumindest die Beziehung zwischen Rex und der Doktorin hätte sich doch erstmal entwickeln können. Und Jack, der mal eben in eine Bar abhaut :shock: . Trotzdem gut gespielt :tongue: , aber passte wirklich nicht.

Öhm, was war noch: Oh ja, Jack der die "Freuden" des sterblich seins auskostet :roll: . Man merkt schon, dass das für ihn wieder neues Terrain ist. Finde ich gut gemacht. Und Oswald Danes, der gesteht, dass er nicht bereut. Na, so berechnend, wie der auftritt, keine völlige Überraschung, aber ich weiß immernoch nciht, was ich von dem halten soll. Der ist so undurchsichtig. Kaum Mimik (außerdem versteht man ihn schlecht :tongue: ).

Jedenfalls hatte ich nach der schwachen vorherigen Folge wieder Lust weiter zu gucken. Ist doch was :D .

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 20:35 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Kann mir eigentlich mal jemand erklären, was Jack jetzt "mehr" fühlt als vorher?
Er hat vorher Sex gehabt - und das offenbar nicht zu knapp (dabei ja sogar Kinder gezeugt), er hat gelacht, geweint, gelitten, geliebt, Schmerzen empfunden .... und das sah alles sehr intensiv aus ... was ist denn da jetzt bitteschön "mehr"?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2949
Wohnort: Dresden
Aker, ich gucke nur noch mit Untertiteln, das hilft beim Verstehen ungemein! Wenn Du da mehr wissen willst, helfe ich gern.

Ich muss noch mal eine selten dämliche Frage zu "Mortal Man - mortal needs" stellen, da Berthe das Thema so nett im Sig-Thread aufgewärmt hat.

Ich habe nun die ganzen Interviews mit John von der Comic Con geguckt und er wiederholt das dort öfter - dass Jack jetzt sterblich ist, und das ist alles ganz neu und aufregend, und er fühlt jetzt die Dinge ganz anders, intensiver.

Wollen die mir wirklich erzählen, dass er in den letzten 200 Jahren beim Sex nichts gefühlt hat? Der Arme!

Das mit dem Kater sehe ich ja noch ein, wenn sein Körper sich so schnell selbst heilt, bevor der überhaupt auftritt, da macht es ja gar keinen Spaß, sich zu betrinken ;) Vielleicht haben wir ihn deshalb vorher (fast) immer nur mit einem Glas Wasser gesehen. Weil der Alkohol es nicht schafft, ihn zu betäuben.

Aber dass er erst jetzt den Sex so richtig genießen kann, das will mir nicht in den Kopf. Für Neuzuschauer muss das doch so rüberkommen, als hätte er jetzt seit Ewigkeiten überhaupt wieder welchen

Edit: Heh, Satia, da hatten wir wohl beide den gleichen Gedanken!

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6205
Wohnort: Bayern
Mehr vielleicht nicht, Satia. Aber wieder ganz neu. Er wird jedes Gefühl in sich aufsaugen wie ein Schwamm.
Ihm läuft im wahrsten Sinne die Zeit davon.
Früher, als Unsterblicher musste er anscheinend diese Empfindungen wegdrücken, um nicht den Verstand zu verlieren. Jetzt kann er es sich leisten, in Realtime zu fühlen. Denn die Aussicht diese Gefühle, ob jetzt Angst, Liebe, Freude oder auch besagter Mega-Kater ...
Könnte doch sein

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:52
Beiträge: 1228
Ich weiß ja nicht, woran ihr alle denkt :tongue: . Aber ich meine rein das, was er neu (oder nach Jahrhunderten wieder neu) erfährt. Z.B. dass er beim Geschlechtsverkehr Vorsicht walten lassen sollte. Oder das Betrinken (diese Freude, als er einen Kater hat :mrgreen: ). Sachen, wo man merkt, dass er kurz stutzt oder sich einfach der unbekannten Erfahrung wegen hineinstürzt (der, äh, ungefährlichen unbekannten Erfahrung).

@Astra: Danke. Ich gucke ja auch mit Untertiteln (ich versteh die Amis sonst nicht :roll: ). Ich finde, es macht halt nur einfach einen schlechten Eindruck, wenn der die ganze Zeit so vor sich hinnuschelt.

...
(verdammt, ich habe meinen 1000. Post verpasst :mauer )

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Okt 2010, 10:35
Beiträge: 612
Wohnort: Irgendwo in Sachsen
Ich denke, dass er jetzt eher die Uhr ticken hört, im übertragenden Sinne. Er hat ja auch sonst nichts anbrennen lassen, aber mit einer auf einmal begrenzten Lebensspanne und dem Gedanken daran, dass jeden Moment Schluß sein könnte... :shock:
So sehe ich das jedenfalls mit den "mortal needs". Wenn´s ihm halt grade so ist, wird nichts aufgeschoben. Jeder Tag könnte der letzte sein.

PS.: Wah!!!!!!!!! Ich hab ne neue Sig!!!!!!!!!!

_________________
Bild

Danke Herr Duck!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:52
Beiträge: 1228
Naja, so extrem vielleicht nicht (ich nehme schon an, dass er davon ausgeht, dass das "Wunder" mal irgendwann vorbei ist), aber er fühlt sich dadurch vielleicht einfach anders. Oder glaubt sich anders zu fühlen und das auskosten zu müssen. Ich meine, in gewisser Weise ist seine Sterblichkeit auch etwas, das er sich seit Jahrzehnten herbeisehnt. Einfach mal wieder normal sein zu können, die Unsicherheit seiner endlosen Zukunft los zu sein - nur dass er immernoch der Unnormale ist, weil jetzt eben alle anderen unsterblich sind. Aber mal ehrlich, Jack würde immer herausragen :mrgreen: .

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6205
Wohnort: Bayern
Tja, man sollte sich genau überlegen was man sich wünscht ... :tongue:
Hätte sich dieser Wunsch nicht dann erfüllen können, wenn nicht alle hinter ihm her sind :shock:
Tolle Sig, Berthe :sabber :sabber

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2949
Wohnort: Dresden
Darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Wenn er das ewige Leben wirklich so satt hat, weil ihm andauernd alle Freunde wegsterben und er den Doctor ja darum anbettelt, ihn wieder hinzukriegen (=sterblich zu machen), dann sollte er die Gelegenheit beim Schopfe packen, so lange es noch geht.

Aber ich bin froh, dass er es nicht tut, denn egal wie schlecht es einem auch geht, Selbstmord ist definitiv keine Lösung.

Spoiler für :
In einem von den vielen Interviews hat John gesagt, dass Jack sich am Ende entscheiden muss - na da bin ich mal gespannt drauf. Das wird sicherlich keine leichte Entscheidung.

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6205
Wohnort: Bayern
Ich denke, wenn alles wieder seinen geregelten Gang geht, wird Jack wieder unsterblich. Vielleicht mit der Möglichkeit zu altern, wenigstens ein bisschen ... wäre auch nicht schlecht ...
Nein, Selbstmord wäre für Jack keine Wahl ... das wäre wie ein Verrat an Steven und Ianto

Spoiler für :
Bin auch ganz gespannt, wie sich Jack entscheiden wird ... *hibbel*
Wir werden es in 6 Wochen erfahren ...

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4.03 Miracle Day - Dead of Night
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2011, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 11:16
Beiträge: 1332
Ich habe gestern bis zu dieser Folge geschaut und muß sagen, ich bin begeistert. Nachdem mich TW die ersten beiden Staffeln nur mäßig begeistern konnte und mich bei CoE vor Begeisterung aus dem Sessel geworfen hat, wußte ich nicht, was mich mit Miracle Day erwartet. Zum Glück das *Vor-Begeisterung-Aus-Dem-Sessel-Werfen* :mrgreen:
Ich bin schwer begeistert von Bill Pullman - der Mann hat noch nie so gut gespielt - und er spielt den Rest der Cast wirklich fast an die Wand. Sehr klasse. Vor allem die Konfrontation zwischen Jack und Danes war brillant - von beiden Darstellern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de