Aktuelle Zeit: Sa 29. Apr 2017, 00:52

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TW - "SkyPoint"
BeitragVerfasst: So 11. Jan 2009, 21:36 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10545
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Bild

"SkyPoint" by Phil Ford

The eighth novel in the bestselling Torchwood range from BBC Books. SkyPoint is the latest high-rise addition to the ever-developing Cardiff skyline. It's the most high-tech, avant-garde apartment block in the city. And it's where Rhys Williams is hoping to find a new home for himself and Gwen. When Torchwood discover that residents have been going missing from the tower block, one of the team gets her dream assignment. Soon, SkyPoint's latest newly married tenants are moving in. And Toshiko Sato finally gets to make a home with Owen Harper. Then something comes out of the wall...

# Hardcover: 256 pages
# Publisher: Random House UK (20 Nov 2008)
# Language English
# ISBN-10: 1846075750
# ISBN-13: 978-1846075759
# Product Dimensions: 20 x 13 x 2.2 cm

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TW - "SkyPoint"
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2011, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Okt 2009, 22:32
Beiträge: 2939
Wohnort: Dresden
Ich habe das Buch heute in einem Rutsch durchgelesen, und es hat mir überraschend gut gefallen! Erstens, es war etwas dezenter geschrieben, nicht so mit simplen Wörtern und kurzen Sätzen, wie einige andere. Das hier klang tatsächlich wie ein erwachsener Roman. Und es waren genügend Erklärungen und Hinweise auf vergangene Folgen eingebaut, so dass man merkte, der Autor kennt sich aus.

Es spielt zu einer Zeit, als Owen bereits tot ist, aber noch lustig umherwandelt. Dadurch ergeben sich einige Probleme, als er zum Beispiel zur Kennenlern-Party eingeladen wird, wo er ja nichts essen oder trinken kann.

Was mir an dem Buch noch gefallen hat, dass das ganze Torchwood-Team am Ende etwas zur Lösung beiträgt, sie alle sind in dem Hochhaus. Nicht so wie oft, dass das Team aufgesplittet wird, und mehrere Handlungen nebeneinander herlaufen. Alles hat mit dem Hochhaus, seinem sehr merkwürdigen Besitzer und den Menschen, die dort leben zu tun. Vielleicht gefällt mir das Buch auch so gut, weil ich an Architektur und modernen Gebäuden interessiert bin, und alles was da so beschrieben wurde, klang auf jeden Fall toll!

Es hat ja hoffentlich nicht jedes Apartment-Haus Dinge, die durch die Wand kommen. Brrr.

Also, eine runde Geschichte, in der der Fokus ziemlich auf Tosh und Owen und deren Beziehung zueinander liegt, aber es hat mich nicht gestört. Es hatte ein bisschen auch was von "Stirb langsam", wie sich am Ende alle durch Korridore arbeiteten.

Ich fand es jedenfalls spannend! Hab heute einfach wahllos ein Buch aus dem Regal gegriffen.

_________________
Bild Spaß mit Actionfiguren auf http://dieastra.livejournal.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de