http://tardis-torchwood.com/

Paddington (2014)
http://tardis-torchwood.com/viewtopic.php?f=81&t=1840
Seite 1 von 1

Autor:  Friend_of_the_Ood [ Sa 28. Dez 2013, 23:03 ]
Betreff des Beitrags:  Paddington (2014)

Zitat:
Paddington (gesprochen von Colin Firth) wuchs tief im peruanischen Dschungel bei seiner Tante Lucy auf. Da Lucy früher einmal die Gelegenheit hatte, einen englischen Abenteurer kennenzulernen, hat sie ihren Neffen auf ganz eigenwillige Weise herangezogen: Sie lehrte ihn, Marmelade zu kochen, dem BBC World Service zu lauschen und schwärmte von einem aufregenden Leben in London. Als ein Erdbeben ihr Zuhause zerstört sieht Lucy den richtigen Zeitpunkt gekommen, Paddington ein besseres Leben zu ermöglichen und schmuggelt ihn auf ein Schiff Richtung London. Davon ausgehend, dass alle Unbekannten Paddington während seiner Reise mit Höflichkeit begegnen, hängt sie ihm lediglich ein Schild mit der Aufschrift „Bitte kümmere dich um diesen Bären. Danke!“. An der Londoner U-Bahnhaltestelle Paddington Station angekommen muss der kleine Bär jedoch feststellen, dass er womöglich mit dem Stadtleben überfordert ist. Die nette Familie Brown, die ihn dort findet, liest das Schild und nimmt ihn mit zu sich. Paddington scheint doch noch Glück zu haben. Allerdings weckt er das Interesse einer bösartigen Tierpräparatorin (Nicole Kidman)...
Quelle: filmstarts.de


Der Regisseur des Films ist Paul King und der Produzent David Heyman.
Neben Firth und Kidman wird man unter anderem auch Hugh Bonneville, Sally Hawkins, Jim Broadbent, Julie Walters und Peter Capaldi in dem Film sehen können.

Welchen Charakter Capaldi spielt, wurde, meiner Recherche nach, noch nicht bekannt gegeben, doch es gibt Gerüchte, dass er Mr. Curry, den bösen und schlechtgelaunten Nachbarn der Browns spielen.

Erste Bilder von den Dreharbeiten mit Kidman und Capaldi in London findet man unter anderem hier:
Klick hier

Alle Angaben ohne Gewähr.

Autor:  Satia [ So 2. Feb 2014, 19:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Das klingt nach etwas, das man sich angucken sollte - danke für die Info!

Autor:  darkbat [ Mo 3. Feb 2014, 10:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Die Bilder sind ja schon viel versprechend...

Autor:  Friend_of_the_Ood [ Di 28. Okt 2014, 14:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Es gibt eine kleine Änderung bei den Darstellern, denn Paddington wird nun von Ben Whishaw, statt Colin Firth, gesprochen.

Heute (28.10.2014) wurde ein neuer Trailer zum Film veröffentlicht, welcher die ersten offiziellen Szenen mit Peter Capaldi als Mr. Curry enthält.
Klick hier

Autor:  miriquidi [ Di 28. Okt 2014, 17:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Och wie süß! :herzauge
Und Capaldi muss wieder grumpy sein...

Autor:  Nanny [ Di 16. Dez 2014, 21:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Habe mir den Film am Wochenende angesehen, soooo niedlich. Und Peters Rolle fand ich super.
Spoiler für :
Der grantelige Nachbar, der am Schluss doch das Richtige tut. Wie er versucht, Nicole Kidmans fiese Tierpräparatorin zu bezirzen... zu komisch :heulvorlachen


Wirklich ein toller Film für alle Altersgruppen!

Autor:  Friend_of_the_Ood [ So 12. Apr 2015, 14:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Vor ein paar Tagen habe ich mir die DVD zu dem Film gegönnt und mir hat der Film sehr gut gefallen.
Meiner Meinung nach ist die Story lustig, spannend und an einigen Stellen ein bisschen traurig. Des Weiteren find ich, dass die Darsteller ihre Rollen gut gespielt haben.
Paddington ist ein Film für jung und alt und einfach nur TOP!

Autor:  miriquidi [ So 12. Apr 2015, 16:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Schließe mich an: Ein toller Familienfilm, auch wenn er nur sehr frei auf der der ursprünglichen Handlung der Bücher basiert.

Autor:  lucy2000 [ Mo 13. Apr 2015, 16:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Kleine Überraschung...
http://www.visitlondon.com/paddington/

Autor:  miriquidi [ Mo 13. Apr 2015, 20:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

Bleiben die jetzt DOCH dauerhaft an ihren Plätzen? Dachte das sei ne vorübergehende Sache.
Wobei ich mich schon frage, welchen Beitrag wue jeweiligen celebreties wirklich zu den Designs gegeben haben.

Autor:  Friend_of_the_Ood [ Di 14. Apr 2015, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Paddington (2014)

miriquidi hat geschrieben:
Bleiben die jetzt DOCH dauerhaft an ihren Plätzen? Dachte das sei ne vorübergehende Sache.


Nein, leider nicht.
Laut Website ging die Aktion vom 4. November bis zum 30. Dezember 2014 und die Statuen wurden anschließend versteigert. Der Gewinn (ca. 950,000 Pfund) wurde an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gespendet.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/