Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 13:02

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alle 11 Doctoren zum 50-jährigen?
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 08:52 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Natürlich zumindest teilweise mit technischen Tricks.
Und erstmal nur ein Audio-Special.
Und welcher der lebenden Ärzte ziert sich noch ... ratet mal ;)

http://www.birminghammail.co.uk/whats-on/tv/eleven-time-lords-to-feature-in-50th-1228442

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 949
Wohnort: Hagen
Ich finde es schade, dass sich CE so verhält. Ich mochte ihn als Doctor sehr gerne und hätte ihn gern wieder gesehen. Das er sich mit einigen Leuten nicht verstanden hat, ist ja schon oft durchgesickert, aber bei solchen Reaktionen frage ich mich, ob er einfach ne Diva ist (was mich wiederum stört, weil ich ihn gern sehe und menschlich anders eingeschätzt hätte) oder da wirklich etwas vorgefallen ist, jemand anderes ihm ordentlich die Radieschen verhagelt hat und er nun einfach zu stolz und stur ist, um sich wieder von genau den gleichen Leuten einspannen zu lassen.

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Eigentlich schade...CE ist ja daran "schuld", daß mir DW so sehr gefällt! Wenn er nicht so ein phantastischer Doctor gewesen wäre...wer weiß, ob ich dann hier wäre ;-)

Es erinnert mich ein bißchen an Nimoy, der ja mit seiner Rolle so sehr haderte, daß er sogar Ende der 70er Jahre ein Buch darüber schrieb. Aber er hat sich ja auch wieder "eingekriegt".

Also bleibt zu hoffen, daß CE mitmacht und nicht nur computertechnisch irgendwie eingefummelt wird *daumendrück*

_________________
"Sic transit the whole caboodle" Spenser


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2011, 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Dresden
darkbat hat geschrieben:

Es erinnert mich ein bißchen an Nimoy, der ja mit seiner Rolle so sehr haderte, daß er sogar Ende der 70er Jahre ein Buch darüber schrieb. Aber er hat sich ja auch wieder "eingekriegt".


Bei Nimoy ging's mehr darum, dass in ihm später die Leute nur noch Spock gesehen haben, oder? Ich denke, dafür hatte CE schon einen zu stabilen Stand im britischen Fernsehen und Kino. Aber er lässt ja auch nie richtig raus, was eigentlich los war. Nicht dass er auch noch die Bücher "I am not the doctor" und dann später "I am the doctor" schreibt. :tongue:

_________________
Carpe the hell out of this diem!
Avatar (c) Red Scharlach @ http://www.redscharlach.co.uk/redart.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Jan 2013, 13:20 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Ich bin echt begeistert, dass sie die heutigen Möglichkeiten nutzen werden, um auch die Doctoren dabei zu haben, die eigentlich nicht mehr möglich sind.
Dass CE sich immer noch ziert lässt vermuten, dass die miese Stimmung damals noch viel mieser war, als wir es uns vorstellen konnten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Jan 2013, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1457
Auch wenn die ersten drei nur Mini-Auftritte bekommen finde ich es super, das sie einbezogen werden. Eine andere Möglichkeit wäre natürlich gewesen, sie durch andere Darsteller zu ersetzen, wie bei "Five Doctors". Zumindest für Hartnell müssten sie ja eh einen Schauspieler parat haben, wenn es ein Doku-Drama über die Entstehung der Serie geben soll.

Und sorry, CE ist ein großartiger Schauspieler und war ein fantastischer Doctor, aber das ist für mich nach all den Jahren jetzt wirklich sehr divenmäßig.
Billie Piper ist ja scheinbar nicht dabei, das Produktionsteam ist eh ein komplett anderes, also gibt es eigentlich kaum noch Verbindungen zu was auch immer damals vorgefallen ist. Also komm schon, ich möchte nicht auf die Ansichten von Nine zu seinen Nachfolgern verzichten.
Wenn man eine Rolle wie den Doctor übernimmt, sollte man sich bewußt sein, dass es nicht nur eine Rolle ist, sondern ein großes Ganzes, hinter dem eine riesige Fangemeinde steht, die bedient werden möchte. Wenn schon nicht auf Cons, dann wenigstens durch eine kleine Anerkennung wie die Teilnahme an so einer einmaligen Jubiläumsshow.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2013, 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Roland_Deschain hat geschrieben:
Wenn man eine Rolle wie den Doctor übernimmt, sollte man sich bewußt sein, dass es nicht nur eine Rolle ist, sondern ein großes Ganzes, hinter dem eine riesige Fangemeinde steht, die bedient werden möchte. Wenn schon nicht auf Cons, dann wenigstens durch eine kleine Anerkennung wie die Teilnahme an so einer einmaligen Jubiläumsshow.
:sosayweall

Ich finde, es wäre wirklich schade, wenn er sich nicht daz7u durchringen würde.
Es besteht dann imhop die Gefahr, daß es NICHT hauptsächlich um ZEHN andere Doctoren geht, sondern daß man nur über einen, nicht anwesenden, reden wird.
DAS wäre dann wirklich schade und den anderen gegenüber nicht fair. Sie hätten so etwas auch nicht so verdient!


@elbeentchen: :heulvorlachen

_________________
"Sic transit the whole caboodle" Spenser


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 25. Jan 2013, 21:57 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Ich fänd's auch jammerJAMMERschade, wenn wir einen noch lebenden und einigermaßen frischen Doctor-Darsteller den verstorbenen gleich nur in Filmausschnitten/Animationen sähen.
Vielleicht möchte Herr E. auch überredet werden... mit Geld. :mrgreen: Sollte dem wirklich so sein, so hoffe ich nur, dass er nicht zu hoch pokert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2013, 12:46 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Obwohl noch keine offiziellen Pressemitteilungen existieren, scheint sich dieses 3D-Special mit allen Doktoren zu manifestieren. :grinser

Der "Mirror" hat jetzt noch etwas Neues draufgesetzt:
Spoiler für :
Zitat:
The special episode is likely to provide the exit point for Smith, who is expected to regenerate into the 12th Time Lord.

Hier auch noch der link zum Bericht:
http://www.mirror.co.uk/tv/tv-news/doctor-who-50th-anniversary-special-1710900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2013, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Nov 2011, 21:49
Beiträge: 34
Wohnort: Hattersheim (nähe Frankfurt)
Ich finde es persönlich sehr schade, dass diese Jubiläummsfolge nur 60 Minuten haben soll. Da kann meiner Meinung nach nicht allen Doktoren gerecht werden. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. :)

Und ich hätte natürlich gerne auch einen gewissen Companion dabei.

:sofa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2013, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1457
Alle Doctoren wäre ein Traum. Aber 3D? Wo kommt das denn auf einmal her? Die Extrakosten sollen sie lieber in 10 Minuten mehr Laufzeit für die Episode investieren...

Was den Spoiler angeht... das glaub ich, wenn ich es sehe.

Was sonst noch aus dem Artikel zu entnehmen ist... die Kennedy-Ermodung als potentieller Plot... bitte nicht. Ich mochte die Amerika-Folgen zwar sehr, aber das Special soll schön britisch bleiben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2013, 20:26 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Das 3D hätte ich nicht gebraucht, aber ich fände es absolut genial, wenn alle Doctoren dabei wären!

Ganz egoistisch denke ich das natürlich vor allem, weil es bedeuten würde, dass ich den 10ten Doctor noch einmal zu sehen bekomme :grinser :grinser :jiggle

Wenn das schon mal gebongt ist, dann drücke ich jetzt nochmal genauso feste die Daumen, dass wir MINDESTENS Jack von denn Companions auch zu sehen bekommen.

Und jetzt geh ich mich wieder in meine Decke einmummeln und drücke dort im Warmen weiter :rosethumb

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2013, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Nov 2011, 21:49
Beiträge: 34
Wohnort: Hattersheim (nähe Frankfurt)
Satia hat geschrieben:
Das 3D hätte ich nicht gebraucht, aber ich fände es absolut genial, wenn alle Doctoren dabei wären!

Ganz egoistisch denke ich das natürlich vor allem, weil es bedeuten würde, dass ich den 10ten Doctor noch einmal zu sehen bekomme :grinser :grinser :jiggle

Wenn das schon mal gebongt ist, dann drücke ich jetzt nochmal genauso feste die Daumen, dass wir MINDESTENS Jack von denn Companions auch zu sehen bekommen.

Und jetzt geh ich mich wieder in meine Decke einmummeln und drücke dort im Warmen weiter :rosethumb


Wo muss ich unterschreiben Satia? :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2013, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Jan 2013, 16:46
Beiträge: 57
Wohnort: Saarland
also 3D brauche ich auch nicht hoffe aber auch das alle Doctoren dabei sind.

Und Spoiler, ich hoffe es nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 20:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
3D muss echt nicht sein.
Mit Dallas hab ich kein Problem, wär zum einen ein Full circle (und dann wissen wir auch, woher das Bild von Nine kommt!), zudem glaub ich nicht an große Plottiefen, wenn man Screentime für soviele Cameos schaffen muss.

@Mirror: Könnt ihr mal ne neue Platte auflegen?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 18:40 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Er ist zwar kein Doctor, aber trotzdem freue ich mich wie ein Schnitzel:
John Barrowman hat heute verkündet, dass er "irgendwie mit dabei ist" - um das mal vorsichtig auszudrücken.
Aber seht und lest selbst:

http://www.bleedingcool.com/2013/03/01/john-barrowman-teases-the-return-of-captain-jack-harkness-for-the-doctor-who-50th-anniversary/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 19:20 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Das kann auch "großer Kopf im Glas" bedeuten, nicht?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 19:49 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
:grinser :jiggle :rosethumb :daikiri Das sind ganz tolle Neuigkeiten! Es wäre absolut großartig, wenn Jack nochmal bei DW auftauchen würde.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 21:39 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
miriquidi hat geschrieben:
Das kann auch "großer Kopf im Glas" bedeuten, nicht?


Klar! Das kann auch bedeuten, dass er in irgendeinem Hörspiel mitmacht... oder in einer Doku ein Statement von sich gibt... oder aber doch wieder in den Mantel schlüpft.
"Abwarten und Tee trinken" ist jetzt sicher die Devise, denn was immer auch geplant ist, viel wird da garantiert nicht mehr durchsickern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1457
Jack Harkness hat geschrieben:
oder in einer Doku ein Statement von sich gibt...


Das tut er schon, in The Doctors Revisited ;)

So langsam frage ich mich, wie die das alles in 60 Minuten unterbringen wollen... Andererseits ist in Wedding of River Song auch viel passiert und das waren nur 45 Minuten. Muss halt nur gut vorbereitet werden durch die vorangehenden Episoden. Und dann lieber kurz und knackig als so eine Quase wie bei End of Time ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 11:20
Beiträge: 4126
Wohnort: Jena
Da bin ich wirklich gespannt wie sie das hinbekommen wollen. Aber schön wäre es schon wenn JB wieder mal in DW zu sehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Jan 2013, 16:46
Beiträge: 57
Wohnort: Saarland
also wen John dabei ist, wäre das auch klasse aber erstmal abwarten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 12:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Er ist gleich am nächsten Tag wieder einigermaßen zurückgerudert. Man habe ihn da falsch interpetiert und er habe schließlich nicht gesagt, um was genau es sich dabei handle, nicht einmal um welches Medium etc ... soll heißen: seine "Gespräche" die da geführt werden können sich um alles drehen, von einem Audiokommentar zu einer DW-Folge über die Teilnahme an einem DW-Quiz bis hin zum Erscheinen in einer DW-Folge - alles ist denkbar ... kann also alles oder gar nichts heißen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2013, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 15:47
Beiträge: 1804
Es sind alle dabei! :rosethumb
Trailer zum 50ten

(oder hatten wir den Trailer schon und ich hab´s nicht mitbekommen?)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2013, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1457
Leider nur ein sehr schöner Fan trailer :-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de