Aktuelle Zeit: Di 18. Sep 2018, 16:16

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 835 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6205
Wohnort: Bayern
Jetzt wo du es sagst, Roland, erkenne ich sie auch. Hab so meine Probleme mit Namen...
Ich finde das schon cool. Wie werden die das in der Synchro machen? Im Englischen ist es ja einfach .. the doctor...
Btw .. stell mir gerade vor, wie Captain Jack Harkness um Doctor rumwuselt und flirtet bis zum Anschlag ... :herzauge :tongue: :mrgreen:

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 16:51 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Mal schauen, wie sie sich macht.
Ich find ihr Gesicht grad auch noch ein wenig zu glatt/klassisch attraktiv. Aber eine gewisse Härte strahlt sie aus. Gut.

Bin schon am Überlegen ob man den Geschlechterwechsel größer thematisieren wird oder einfach als "ist jetzt halt so" abhakt. Spätestens beim Kontakt mit alten Erdbekannten wie UNIT wärs unglaubwürdig, wenn da kein Seitenhieb käme.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 16:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
@Momo ... Ahh shit. Die Synchro :flennen . Gibt es irgendeine Möglichkeit, das NICHT zu verballern?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jul 2009, 09:36
Beiträge: 6205
Wohnort: Bayern
The Doctor ist im Englischen ja sozusgen "Neutral"
Ich kann mir einen weiblichen Doctor sehr gut vorstellen.
Ihre schauspielerische Leistung in Broadchurch war für mich beeindruckend. Muss mal gucken, was sie sonst so gemacht hatte ...

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2783
Wohnort: NRW
Ich war schon kein Missy-Fan.

Auf einen weiblichen Doctor kann ich verzichten. Das war's dann endgültig für mich. Ich schau mir noch das Weihnachtspecial mit Capaldi an und dann ist finito

_________________
Bild
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 949
Wohnort: Hagen
Im Ernst??? OOOOOkaaaaay. Hmmmmm. Tja...

wenigstens nicht Kris Marshall, oder? :frage

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
:shock:
NEEEIIIINNNN!
:exterminate

Heute Morgen am Frühstückstisch habe ich noch darüber gelästert, dass jemand diese völlig absurde und blöde Idee mit Jodie Whittaker gehabt hat. Jetzt ist das echt?

Nein, wartet. Gleich kommt Kurt Felix aus der Ecke und sagt "Haha! Reingelegt!" Moment, geht ja nicht.

Geht für mich gar nicht. Gar nicht!

Was ich bisher von ihr gesehen habe (Broadchurch, Marchlands), war zwar nicht schlecht, aber es passt überhaupt nicht zu Doctor Who. Sie kann eher die ernste Charakter-Betroffenheitsschiene. Ich finde sie ansonsten auch zu brav, ernst und für diese Rolle viel zu langweilig. Und auf jeden Fall zu weiblich!
Ich hatte schon eine böse Vorahnung, weil sie diese Gendersache in den letzen Folgen thematisiert haben.

Ehrlich gesagt habe ich auch bei Chris Chibnall kein wirklich gutes Gefühl.
Ich befürchte, was ich aus den alten Russell T Davies-Zeiten bei Moffat vermisst habe, wird bei Chibnall noch mehr fehlen.
Ich hatte aber die Hoffnung, mit einer guten Doctor-Wahl wird's schon hinhauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 949
Wohnort: Hagen
Abwarten, Tee trinken. Begeistert bin ich nicht auf anhieb und ich sehe all die Dinge, die ihr ansprecht (brav, langweilig, eher ernstes Drama als Familienunterhaltung...) aber ich WILL mir meine Serie nicht schon im Vorfeld verderben lassen. Wenns Mist ist, ist das eben so, wenn nicht, dann erlebe ich eine positive Überraschung und bis dahin fließt noch sehr viel Wasser die Themse hinuter und es wird noch sehr viel Tee getrunken...

Jemand Tee?

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Amy76 hat geschrieben:
Abwarten, Tee trinken. Begeistert bin ich nicht auf anhieb und ich sehe all die Dinge, die ihr ansprecht (brav, langweilig, eher ernstes Drama als Familienunterhaltung...) aber ich WILL mir meine Serie nicht schon im Vorfeld verderben lassen. Wenns Mist ist, ist das eben so, wenn nicht, dann erlebe ich eine positive Überraschung und bis dahin fließt noch sehr viel Wasser die Themse hinuter und es wird noch sehr viel Tee getrunken...

Jemand Tee?


Seconded.
Und ja, gerne. Earl Grey heiß, bitte.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
Ich nehm einen. Kamillentee oder Baldrian, bitte sehr stark.

Ehrlich gesagt... ich habe die Staffeln mit Capaldi schon genossen, ich fand ihn wirklich gut.
Aber als ich neulich mal in die alten Eccleston-Tennant-Folgen hineingeschnöbert habe, wurde mir klar, dass mich das nochmal ganz anders angesprochen hat. Da war ich *wirklich* Feuer und Flamme für die Serie. Das hatte schon viel mehr Power, Witz, Farbe und Skurrilität für mich. Das waren einfach die besseren Folgen, finde ich, und Tennant ist und bleibt für mich der beste Doctor. Meiner Meinung nach war das die Glanzzeit, the Golden Age, dieser (neuen) Serie. So gut fand ich es hinterher nie wieder. Bei allen Bemühungen nicht und auch nicht mit Capaldi.
Die letzte Staffel hatte für mich schon einen Durchhänger, gerettet durch Bill, Nardole hat Fragezeichen bei mir hinterlassen, Capaldi war schon okay. Missy mochte ich auch. Es waren richtig gute Folgen dabei, aber am Ende hatte ich das Gefühl, froh darüber zu sein, dass jetzt was Neues kommt. Die Luft war so ein bisschen raus für mich.
Jetzt das. So neu wollte ich es auch nicht. Das gibt mir jetzt eher nochmal einen Tritt weg von der Serie.

Vielleicht ist sie ja auch so eine Tom-Ellis-Lucifer-Überraschung. Den fand ich vorher auch langweilig und war hinterher völlig platt, wie genial er die Rolle ausfüllt.

Wo Tränen sind, ist auch Hoffnung. *heul* :flennen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 949
Wohnort: Hagen
Ich verteil dann mal Tee- Milch? Zucker? Rum? Whisky?

Was ich vermisse: Es gab Sätze bei Ecci, bei Ten und bei Smith, die waren für die Ewigkeit. Sie hatten ihren (wenn auch teils bescheuerten) Ausruf und das gab es bei Capaldi schon nicht, oder irre ich mich da? Da blieb sowas nicht hängen. Kein Allons-y, kein Geronimo, kein Fantastic... oder?

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Nope. Hab die Catchphrase aber auch nicht vermisst.

Und danke, just pure tea. Black like my soul.

P.S.: Unabhängig von meiner eigenen Meinung freue ich mich grad tierisch, wie viele enthusiastische und positive Feedbacks es auf twitter gibt. Echte, tief empfundene Begeisterung über etwas, was sich viele Menschen lange und anscheinend von Herzen gewünscht haben.
Und auch wenn es nicht mein Wunsch war, respektiere ich das und freue mich mit.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
Die "Attack Eyebrows"! Die sind bei mir hängen geblieben.

Man kann es halt nicht jedem Recht machen. Irgendwo ist wahrscheinlich immer einer enttäuscht.


Zuletzt geändert von Yeti am So 16. Jul 2017, 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:52 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 548
Wohnort: Franken
Pfft, was soll ich dazu sagen, immer noch besser als noch ne Staffel mit Moff!!!
Wir werden uns entweder daran gewöhnen müssen oder abschalten.

@ momo

Jack Harkness...? Und was ist mit Sexy Tardis und den Ehen vom Doc... Fragen die jetzt die Welt bewegen, hihi

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 18:54 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
Das war kein Eigenausspruch. Mit Ohren (9), Haar (10) und Kinn (11) waren Körperteile ja schon immer zum Abschuss freigegeben. Das könnte bei Thirteen problematisch werden. Sie hat nix, was sie quirky wirken lässt. Zu ebenmäßig. David Tennant war eigentlich auch zu hübsch für die Rolle, hatte aber wenigstens ein schwaches Kinn und unsymmetrische Gesichtszüge.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:00 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 548
Wohnort: Franken
...HILFE, ICH BIN EIN MÄDCHEN!
:flennen

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:02 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
lucy2000 hat geschrieben:
Und was ist mit Sexy Tardis und den Ehen vom Doc... Fragen die jetzt die Welt bewegen, hihi

Also die Beziehung zur Tardis wird sich sicher nicht verändern. Und sie darf und soll gerne Sexy bleiben! Auch das tinkering im nerdy outfit bitte, hab das bei Twelve vermisst.
Musste leider online schon einige furchtbar infantile Bemerkungem zur Benutzung des Sonics lesen. Aber wenn das den Kleinhirnjungs hilft, ihre Angst vor dem Mädchen soweit zu kanalisieren, um sichs wenigstens mal anzusehen...

Weiß aber nicht, obs ein Sieg wäre, wenn in zwei Jahren dann die gleichen Kommentare wieder kommen, aber dann anerkennend lasziv?

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
Zitat:
Sie hat nix, was sie quirky wirken lässt.

Sie wird einiges beweisen müssen. Ihre Optik kann sie ändern, das Outfit kann origiell und authentisch sein, ihre Ausstrahlung wird letzten Endes dafür sorgen müssen, dass es passt und nicht lächerlich oder unglaubwürdig wirkt.

Bei Tennant war die Doctor-Quirkyness auch etwas, das mit der Rolle kam. Er hatte als Doctor eine gewisse Aura. In seinen vielen ernsten Rollen gibt es davon keine Spur. In anderen witzigen Rollen hat er eine andere Ausstrahlung, immer wie es passt.
Unmöglich ist also nichts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jun 2014, 15:56
Beiträge: 131
Wohnort: Glasgow
Ducky hat geschrieben:

Auf einen weiblichen Doctor kann ich verzichten. Das war's dann endgültig für mich. Ich schau mir noch das Weihnachtspecial mit Capaldi an und dann ist finito



This.

Ich hatte zwar kein Problem mit Missy, hab aber da schon nicht mehr wirklich weitergeschaut weil mich.. wie war ihr Name? Hab ihn schon total vergessen. Jenna Coleman halt, irgendwann nur noch genervt hat - nicht weil sie schlecht war, sondern einfach zuviel von ihr. :roll:
Ne, der Doctor is einfach keine Frau für mich :zetern

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:30 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 548
Wohnort: Franken
Ja, eindeutig der Clara-Hype war zu viel!
Aaaaaber, ändern können wir's eh nicht und stellt euch nur mal vor, das hätten sie bis Weihnachten zurückgehalten! So gibt's eben die Zeit Skeptiker, wie mich vom weiblichen Doctor zu überzeugen.

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jun 2014, 15:56
Beiträge: 131
Wohnort: Glasgow
Ne, ehrlich, ich glaub ich will gar nicht überzeugt werden.
Gibt ja noch genug classic folgen die ich nicht gesehen hab :kaffee

e: Grad das BBC video gesehen, nachdem ich grad nach dem ersten Schock nochmal nach Bildern gegoogelt hab und meine, vll könnte es ja.. Ne. NEIN! Das geht gar nicht. Weder generell ne Frau noch gerade DIE. :flennen

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Andromeda am So 16. Jul 2017, 19:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 19:51 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 17:02
Beiträge: 548
Wohnort: Franken
Ich gebe ihr ne Chance!
Abschalten kann ich dann immer noch!

:heulvorlachen aber jetzt schwirrt da gerade eine sehr witzige Szene in meinem fanfiction-Gehirn herum... Der weibliche Doctor und Ten-too als Begleiter! :heulvorlachen

_________________
RAUM ist ZEIT
ZEIT ist RAUM
UND BEIDE SIND SIE SO
VERSCHIEDEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
Zitat:
Aaaaaber, ändern können wir's eh nicht und stellt euch nur mal vor, das hätten sie bis Weihnachten zurückgehalten!

Ja, so einen Schock zu Weihnachten braucht keiner.
Die Doctor-als Frau-Idee war nie meine Überzeugung, aber wenn, hätte ich an sowas wie Dawn French gedacht. Ein Powerweib mit klarer Humorlinie.

Aber du hast schon recht, wir können es nicht ändern. Ich finde es nicht toll, aber ich fürchte, meine Neugier wird mir einen Strich durch den Total-Boykott machen. Irgendwo soll sie auch ihre Chance bekommen. Wenn sie allerdings in der ersten Folge nicht überzeugt, bin ich auch raus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Mär 2010, 17:25
Beiträge: 866
Wohnort: Hamburg
Ich bin ehrlich etwas überrascht, dass sie es tatsächlich durchgezogen haben, hätte ich nicht erwartet.
Ich verfalle jetzt zwar noch nicht in Begeisterungsstürme ob des Castings, aber ich werde ihr auf jeden Fall - wie jedem anderen Doctor vorher - ne Chance geben. Beweisen musste sich für mich bisher jeder neue erst mal, und ehrlich, mit Ten hatte ich bei der Regeneration tatsächlich die größten Probleme, da hab ich einige Folge gebraucht um mit David Tennant warm zu werden. Also schließe ich mich mal der Tee-Runde an und warte ab was wird. Gibt's auch Pfefferminz?

_________________
- Platzhalter, bis ich nen Ersatz habe. Danke, Photobucket...-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - allgemeine news
BeitragVerfasst: So 16. Jul 2017, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jul 2012, 16:25
Beiträge: 949
Wohnort: Hagen
Klar, ich hab sogar Blaubeermuffin-Tee.

_________________
The Doctor: Ah! Now. Sorry. There you are. So, where were we? I was summoned, wasn't I. An Ood in the snow, calling to me. Well, I didn't exactly come straight here; had a bit of fun y'know: traveled about, did this and that, got into trouble, you know me. It was brilliant! I saw the phosphorous carousel of the great Mingelinga Stat, saved a planet from the red carnivorous mor, named a galaxy Alison. Got married! That was a mistake. Good Queen Bess. And let me tell you, her nickname is no longer... mmm. Anyway, what do you want?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 835 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de