Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 05:32

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2009, 08:37 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:27
Beiträge: 1532
Da die BBC offensichtlich nach wie vor an einer Verfilmung bastelt, eröffne ich hier mal die News-Sammelstelle.

Die hier ist ganz frisch:
http://www.airlockalpha.com/node/6441

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2009, 22:31 
Das :mrgreen: wäre doch mal was.

Ich hab da auch noch was http://www.fictionbox.de/index.php/content/view/7937/88888901/


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2009, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Okt 2008, 13:05
Beiträge: 386
Wohnort: Manchester im Doctor-Land
Also, hmm ... ja, ich glaub, damit koennte ich leben ... jedes Jahr einen Film mit DT als Doctor, das wuerde mir meinen "10th Doctor-Fix" geben, und der gute David haette trotzdem Zeit, mir noch andere Sachen von sich zu praesentieren ... (also, was jetzt Film und Theater angeht ... nicht, was ihr grad denkt! *tze tze tze* ... obwohl das duerfte er auch ... ups, okay, falsche Kategorie :oops: )

Aber JA!!! Damit kann ich sehr, sehr gut leben!!!! :daikiri

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 13:40 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Als ich diese Nachricht hörte, war ich zunächst begeistert. Dann schlich sich ein "Aber" hinzu:
So sehr ich Tennant und den Fans einen $$$-BigMovie in Sachen WHO gönne, so finde ich doch den Gedanken etwas merkwürdig, dann zwei verschiedene Doktoren nebeneinander zu haben, David Tennant für's Kino, und Matt Smith im Fernsehen. Ist irgendwie keine so gute Position für Smith als "amtierenden Doktor"... es sei denn man packt irgendwie beide mit in den Film.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 20:49 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
*flüster* Huuuuman Doctor....
Das wäre meine perfekte Variante des Ganzen!

ich will sehen, wie der Human Doctor weiterlebt.
Dann könnens sie sogar drehen, bis DT an Alterschwäche stirbt, weil er als Mensch ja altern würde *lach*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2009, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Mär 2009, 11:27
Beiträge: 171
Wohnort: München
Nee nee nix da, also wenn dann nur der ECHTE zehnte Doctor auf der grossen Leinwand!
Nichts gegen den Human Doctor aber es sollte schon ein wahrer Time Lord sein und kein Doctor mir gelegentlichen Donna Charakterzügen - "Oi!! Nooo way!!" ;-)

Zwei parallele Doctoren sind in dem Fall kein Problem, immerhin gibt es genügend Spielraum. Man weiss ja nie, wieviel Zeit genau vergangen ist zwischen den Folgen. Ebenso ist die Lücke zwischen Season 4 und "The next Doctor" unklar. In dieser Zeit hätte er sogar River Song "kennenlernen" können - mal wieder :mrgreen:
Da kann man im Kino also noch einige verpasste Abenteuer bringen, die zeitlich eben vor dem elften Doctor gespielt haben / spielen werden / wie auch immer.

_________________
Bild

Die kleine aber feine Fan Gruppe auf Facebook: "Hermits United (Doctor Who)" - Our Intention? Fun ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2009, 23:38 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:55
Beiträge: 722
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
No money...

Hmm, die weniger erfreulichen Nachrichten müssen leider auch bekannt gemacht werden no cash

_________________
I have searched for the phrase "I shall walk the Earth and my hunger will know no bounds,"
but I keep getting redirected to Weight Watchers.


Bild
*thanks to Jessica and cowboyhd for the original screencaps*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 08:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
bin ehrlichgesagt ganz froh darüber. lieber erstmal ein wenig ruhen lassen - gerade nach dem so nahen weggang DTs. in 1-2 jahren wäre das wirklich etwas, auf dass ich mich gespannt freuen würde.
dann sind denke ich auch die beteiligten frischer und gehen mit anderem elan an die sache. jetzt ist alles so routiniert. außerdem bringt ein wenig distanz vielleicht auch frische ideen. ich hätte sorge, dass ein movie jetzt nur ein gestreckter tv-film wird - in sofern kann ich RTD zustimmen ...

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 13:22 
Wenn Doctor Who ins Kino kommen sollte, dann werde ich mich unvoreingenommen darüber freuen und mir erst nach dem Anschauen eine Meinung bilden, aber ich glaube nicht daran, dass wir in nächster Zeit (und mit David) darauf hoffen können, denn sämtliche Gerüchte diesbezüglich wurden ja auf der Comic Con von David Tennant, RTD etc. dementiert.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jul 2009, 19:40
Beiträge: 686
Wohnort: Lingen
also wenn es einen film irgentwann mal geben sollte, (wovon ich nicht überzeugt bin) sollte der definitiv mit David sein
okey ich sollte vielleicht erstmal gucken wie Matt Smith ist, aber das ist dann nicht mein Doctor :D
mal schauen, was die die jahre noch so hervor bringen :rosethumb

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Doctor Who - The Movie
BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2009, 19:52
Beiträge: 1228
Sehe ich auch so. Das Problem dürfte sein, dass wenn es einen Film mit DT jetzt nicht gibt, ich mir nicht vorstellen kann, dass sie diesen Doctor nach ein paar Jahren nochmal ausgraben. Außer wenn die Serie mies läuft, was wir doch nicht hoffen wollen. Aber das Geschehen dürfte dann einfach schon zu weit forgeschritten sein, die Fans haben sich auf den neuen Doctor eingestellt - es macht einfach keinen Sinn. Es sei denn man will speziell die Tennant-Fans ansprechen, die sich möglicherweise nach dem Wechsel jetzt verabschieden :roll:. Außerdem würde das irgendwie zu einer Konkurrenzsituation von Film und Serie, den Doctoren 10 und 11 führen (oder wer auch immer dann aktuell ist) - auch nicht gut.

Ich find's aber auf jeden Fall auch schadööö :flennen.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de