Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 09:02

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Children in Need 2009
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2009, 09:46 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Zur großen Wohltätigkeitsaktion "Children in Need" ist auch dieses Jahr wieder ein Doctor Who Special geplant - und zwar eines, was voraussichtlich alle bisherigen Specials dieser Art in den Schatten stellen wird!

In einer Story um den zehnten Doctor werden ALLE bisherigen Inkarnationen und auch Matt Smith erstmalig als Nr. 11 auftreten.
Während für die drei bereits verstorbenen Doktoren Material aus deren Folgen genommen wird, werden die anderen Darsteller im September für das 15 minütige Special vor die Kamera treten. Zugunsten von "Children in Need" verzichten alle Schauspieler auf ihre Gage.

Näheres im Mirror


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2009, 22:12 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Woha.... das ist aber in der Tat mal ein ganz schöner Aufwand!
Danke für die Info.
Ich bin sehr gespannt, wie sie den elften Doctor einbauen wollen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2009, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Okt 2008, 17:40
Beiträge: 1568
Wohnort: Bayern
Ähm, leider hat die BBC schon 'nen Stopper in unsere Vorfreude gehauen:
http://www.digitalspy.co.uk/cult/a16159 ... ports.html

_________________
"The universe is big, it's vast and complicated, and ridiculous. And sometimes, very rarely, impossible things just happen and we call them miracles. And that's the theory. Nine hundred years, never seen one yet, but this would do me."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2009, 22:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
UPS - das ging ja schnell :roll: Na, aber allemal besser, als wenn man sich jetzt schon tagelang freut und dann nix kommt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2009, 10:18 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
LOL, das war in der Tat fix! :D
Ich könnte mir vorstellen, dass an der Mirror-Info schon etwas wahres d'ran ist, aber diese Aktion wirklich noch im Anfangsstadium ist. Logistisch dürfte es verdammt schwer sein, all die Doktoren unter einen Hut zu bekommen, und bei den verstorbenem Leute könnten auch rechtliche Fragen auftauchen, die mit den Erben abzuklären wären.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2009, 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2008, 10:38
Beiträge: 78
Wohnort: Switzerland
Wie schön, so schnell hat es noch niemand geschafft, mir erst ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und dann die Mundwinkeln wieder nach unten sausen zu lassen, tsts...
Nun ja, dann wird ein solches Special anscheinend auch weiterhin nur ein Fantraum bleiben, schade :(

Trotzdem bin ich natürlich gespannt, was sie sich in diesem Jahr für die Sendung so einfallen lassen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2009, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 22:44
Beiträge: 258
Jack Harkness hat geschrieben:
LOL, das war in der Tat fix! :D
Ich könnte mir vorstellen, dass an der Mirror-Info schon etwas wahres d'ran ist, aber diese Aktion wirklich noch im Anfangsstadium ist. Logistisch dürfte es verdammt schwer sein, all die Doktoren unter einen Hut zu bekommen, und bei den verstorbenem Leute könnten auch rechtliche Fragen auftauchen, die mit den Erben abzuklären wären.


Ich kann mir eigentlich nicht denken, dass eventuelle Erben etwas dagegen hätten, wenn Filmmaterial der verstorbenen Doktoren benutzt wird. Wobei vielleicht noch dazu kommt, dass die Rechte Filmmaterial zu benutzten gar nicht bei den Erben liegen, sondern beim Produzenten oder dem jeweiligen Studio.

Die Idee ist jedenfalls super.

_________________
Bild
Sig von deedeedee123


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2009, 22:36 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Soviel ich weiss, darf footage von Schauspielern nicht so ohne weiteres neu verarbeitet werden. Und wenn da ein geldgieriger Erbe ist... nicht nett!

Aber ich hoffe natürlich auch, dass alles hinhaut, und dass es endlich zum Mega-Doktoren-meeting kommen wird!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2009, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2009, 09:02
Beiträge: 72
Wohnort: Köln
Jack Harkness hat geschrieben:
Soviel ich weiss, darf footage von Schauspielern nicht so ohne weiteres neu verarbeitet werden. Und wenn da ein geldgieriger Erbe ist... nicht nett!

Aber ich hoffe natürlich auch, dass alles hinhaut, und dass es endlich zum Mega-Doktoren-meeting kommen wird!!


Nun, es wäre in der Tat ein netter Event...hoffen wir das Beste! *goes back into denial that Paul McGann ever did DW*

_________________
Tailor: Can I help you?
Ianto: I'm looking for a wedding dress for my friend.
Tailor: Of course you are, sir. You'd be surprised, we're quite used to men buying for their... "friends".

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Children in Need 2009
BeitragVerfasst: Do 16. Jul 2009, 22:36 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Bei einer der diesjährigen "Children in Need"-Aktion ist auch John Barrowman mit von der Partie: Er wird in die Fußstapfen von Phileas Fogg treten, der seinerzeit "In 80 Tagen um die Welt" gereist ist.
Barrowman und die Musikerin/Moderatorin Myleene Klass absolvieren eine von sechs Etappen, und unterwegs werden die beiden Sachen sammeln, die dann später beim großen Spendenmarathon für CIN versteigert werden. Verschiedene Reisemöglichkeiten sind erlaubt... aber ganz buchgetreu ist das Flugzeug tabu! :cool
Für jede der sechs Etappen geht jeweils ein "Promi-Duo" an den Start, und das ganze wird von BBC1 als Serie ausgestrahlt.

Quelle: http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/sh ... -tour.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Children in Need 2009
BeitragVerfasst: Di 28. Jul 2009, 00:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:55
Beiträge: 722
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
£ 1,800 (and counting...) for Children In Need

Achtung, enthält Spoiler zu TW: Children of Earth!

Spoiler für :
In Gedenken an Ianto Jones hat die Fan Community auf einer website: http://www.saveiantojones.com , die unmittelbar nach dem TV Tod des Charakters ins Leben gerufen wurde, zu einer grossen Spendenaktion für Children In Need aufgerufen Wales online
Grossartig :clapdalek

_________________
I have searched for the phrase "I shall walk the Earth and my hunger will know no bounds,"
but I keep getting redirected to Weight Watchers.


Bild
*thanks to Jessica and cowboyhd for the original screencaps*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Children in Need 2009
BeitragVerfasst: Fr 31. Jul 2009, 07:48 
Offline

Registriert: Fr 1. Mai 2009, 07:18
Beiträge: 64
Danke für die Info. ;)

Kann diese Info trotzdem bitte jemand als Spoiler kennzeichnen??
Spoiler für :
Weil sie aussagt, dass Janto stirbt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Children in Need 2009
BeitragVerfasst: Fr 31. Jul 2009, 07:55 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:27
Beiträge: 1532
Done.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Children in Need 2009
BeitragVerfasst: Fr 7. Aug 2009, 11:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
John Barrowman ist inzwischen fleißig dabei, seine Etappe der "In 80 Tagen um die Welt" Aktion zu bestreiten, und wurde vorgestern in Palm Springs, USA, gesichtet.
Fotos und Artikel gibt's hier:
http://www.mydesert.com/article/2009080 ... 1109/RSS05
http://palmsprings.metromix.com/events/ ... to/1377682


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de