Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 05:00

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Russell T. Davies - news
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2012, 12:26 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4237
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Zu Russel T. gibt's auch wieder Neuigkeiten... nach seiner Rückkehr nach England arbeitet er derzeit an einem Projekt für BBC Wales, oder genauer: deren Kinderkanal CBBS.

Mit Phil Ford zusammen schreibt er die 12-teilige Serie "Aliens vs. Wizards", die im Herbst ausgestrahlt werden soll. In den auf Kids zugeschnittenen Episoden geht es um den jungen Zauberer Tom Clarke, der die aggressiven Außerirdischen namens Nekross bekämpft.

Quelle: http://scifi.about.com/b/2012/01/29/daviess-next-project-aliens-vs-wizards.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Russell T. Davies - news
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2012, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Dez 2008, 20:59
Beiträge: 6816
Wohnort: Dublin Headquarters
Ah, das klingt nach ner sehr süßen Serie! Ich hoffe sie wird ein Erfolg. Auch interessant zu lesen, was in dem Artikel über TW steht...

Danke für die News, Jack! :kussi

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Russell T. Davies - news
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2012, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Dez 2009, 09:04
Beiträge: 2776
Wohnort: NRW
"Aliens vs. Wizards" hört sich doh gar nciht so schlecht an. Und schön, dass noch Hofnung für die Zukunft von TW besteht ...

Danke für die info, Jack

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Russell T. Davies - news
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 13:58 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4237
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Nachdem vor 14 Jahren die britische Schwulenserie "Queer as Folk" für einigen Wirbel sorgte, kehrt sein Schöpfer Russel T. Davies zu diesem Thema mit gleich 3 neuen Serien zurück: "Cucumber", "Banana" und "Tofu".
Die drei gehören zusammen, während die ersten beiden in die Kategierie "drama series" fallen, ist die drittgenannte eine Dokumentation.
Los geht's auf Channel 4 am kommenden Donnerstag, 22.01.2015, um 21 Uhr Ortszeit.
http://www.channel4.com/info/press/press-packs/cucumber-banana-and-tofu

Russel T. Davies entwickelt zur Zeit eine weitere Serie für Channel 4, in der es um AIDS in den 80er Jahren gehen soll.
http://www.theguardian.com/media/2015/jan/15/russell-t-davies-writing-tv-drama-about-aids-in-the-1980s


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Russell T. Davies - news
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Feb 2010, 02:28
Beiträge: 1457
Und zu Doctor Who hat er sich auch geäußerst:
Moffat fragt ihn wohl immer mal wieder, ob er nicht eine Episode schreiben will, aber er meint, das liegt hinter ihm, er möchte nur Fan sein und sich künstlerisch weiterentwickeln, statt zurückzublicken.
In einer Radiosendung hat er sich aber dazu hinreißen lassen, dass er bereit wäre, das Script zu einem DW-Film beizusteuern (allerdings eher spaßig und von Moderator zu der Aussage gedrängt ;) )

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de