Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 10:31

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Doktor Wer? - die deutsche Synchro
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2011, 08:52
Beiträge: 831
Wohnort: Essen
Wie bereits bekannt wird es ja eine deutsche Synchro geben.

Hier mal Beispiele der Sprecher:

Tobias Nath (Doctor) als Chuck: http://www.youtube.com/watch?v=L8mxk6H-fOU

Julia Ziffer (Amy) in einem Interview: http://www.youtube.com/watch?v=42bBJMOASRA

Rainer Fritzsche (Rory) in einem Hörspiel (der Mann rechts): http://www.youtube.com/watch?v=GJy21ox5QKw

Amy und Rory okay, aber ich kann mich nicht mit Nath anfreunden. Ich finde der klingt zu jung um den Doctor zu spielen, zumal Matty einfach auch eine sehr spezielle Stimme hat. Immerhin dürfte er dank Chuck in der Lage sein sehr schnell und hektisch zu reden, aber ob das genügt?

_________________
Fortuna audentes iuvat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
Doctor und Amy finde ich okay, Rory finde ich fürchterlich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 20:30
Beiträge: 2896
Ich kenne so viele tolle Synchronsprecher, aber ich finde immer die Stimmen passen gar nicht :/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 16:14 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Okt 2008, 20:42
Beiträge: 7340
Wohnort: bawü
fritzsche spricht in dem beispiel ja recht affektiert, der kann sicher auch anders. also ist schon potential da.
ziffer kann ich schlecht einschätzen, aber nath geht mir jetzt schon auf den senkel ... die stimme ist zu glatt.

_________________
River: "Does sarcasm help?" Doctor: "It would be a great universe if it did."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 20:30
Beiträge: 2896
Mag ja auch die Stimme von Hugh Grant.
http://www.youtube.com/watch?v=diqZjuOOcWk
Ist ne angenehme Stimme. Aber irgendwie auch unpassend :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Okt 2008, 22:02
Beiträge: 689
Irgendwie finde ich die Stimmen nicht besonders doll. Die Tonlage vom Doctor und von Rory wäre viel zu hoch und damit nervig. - aber vielleicht schaffen sie es ja doch, sich den Rollen anzupassen...

_________________
Ich bin nett, höflich, liebenswert
und zuvorkommend.
Und garantiert nicht ironisch.
Meine Storys


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 18:52 
Offline

Registriert: So 23. Okt 2011, 14:42
Beiträge: 29
Wohnort: Bottrop
Also die Stimme von Amy finde ich völlig okay und wenn man sich diese zu dem Bild "Amy" vorstellt ist sie auch passend.
Aber die vorgesehene von Rory - geht ja mal absolut garnicht... Ich glaube kaum, dass man sich diese lange anhören kann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Dez 2008, 20:59
Beiträge: 6816
Wohnort: Dublin Headquarters
Hoffentlich spricht "Rory" in DW dann nicht auch so überdreht, sonst verkommt er schnell zum comic relief ohne viel Tiefgang. :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:43
Beiträge: 625
Wohnort: auf der Erde
Amy's Synchronstimme geht, aber die anderen beiden sind sowas von unpassend.
Noch ein Grund es sich nicht auf deutsch anzutun.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 20:35 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:07
Beiträge: 10618
Wohnort: Calimport (nähe Duisburg)
Ach - warten wir erstmal ab, wie die in Aktion in der Serie sein werden. Meistens passt es dann ja doch.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2011, 21:08 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 23:24
Beiträge: 4238
Wohnort: Cardiff (bei Köln)
Ich werde auch erst mal abwarten... und wie auch immer gut oder nicht gut die Stimmen passen werden, so kann imho selbst eine erstklassige Synchro nie das Original ersetzen. Wenn's nach mir ginge, dann hätten wir hier Original-Filme/Serien mit Untertiteln, wie das in vielen anderen Ländern üblich ist.

Nachtrag: habe eben mal google befragt... Tobias Nath hat Matt Smith schon in "Secret Diaries of a Call Girl" synchroniesiert.
Habe ich hier gefunden: http://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=2311


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Okt 2011, 01:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jun 2011, 23:17
Beiträge: 228
Wohnort: Wien
Man muss natürlich schauen, wie sie sich dann in ihren Rollen schlagen, aber auch wenn die deutschen Synchros sicher die besten sind (im Urlaub in Kroatien hab' ich mal eine Folge CSI gesehen, da haben zwei Sprecher, ein Mann und eine Frau, alle Figuren gesprochen :shock: ), aber ich bleib' dann doch beim Original.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Okt 2011, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mai 2010, 14:34
Beiträge: 613
Wohnort: Hagen
Also ich finde die Stimmen durchaus gut. Aber ich mag auch die deutschen Stimmen von 9, 10, Rose, Mickey und allen anderen.

Man sollte sich nicht zu sehr auf die Betonung in den Videos versteifen. Das sind ausgebildete Synchronsprecher und gerade im letzten Video, also bei Rorys Stimme merkt man, wie stark er da für eine Rolle betont. So spricht der aber nicht immer. Auch sein Kollege neben ihm, der ja die Synchronstimme von Alec Baldwin ist, spricht nicht immer so übertrieben wie in dem Falle.

Also ich kann mir die Stimmen gut für die Rollen vorstellen und freu mich drauf :)

Und hey, notfalls mach ich die Synchro. Dann wünscht ihr euch die anderen Stimmen wieder. :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Okt 2011, 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 20:30
Beiträge: 2896
Ich finde die deutsche Synchro auch immer toll gemacht! Die passen oft die Stimmen sehr der Rolle an.
Ich finde z.b. DEsperate H. in deutsch sogar besser als im Original, weil Susan so eine trottlige Stimme hat (ich liebe die Stimme).
Klar ist das nie das selbe wie im original, aber ich freu mich drauf endlich mal entspannt DW gucken zu dürfen und alles zu verstehen und ich DENKE wir haben mit der Übesetzung vielen anderen Ländern wo es auhc Fans gibt einiges vorraus! Am Anfang denken sicher viele "OMG geht ja gar nicht". Aber ich freu mich trotzem auch wenn ich es vielelicht auch denke XD

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2011, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 20:30
Beiträge: 2896
http://www.drwho.de/drwho/index.php?id=inhalt/003-guide/11doc/index#seitenende hier steht auch River

EDIT Ginover: link in URL-Klammern gesetzt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2011, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Sep 2011, 08:52
Beiträge: 831
Wohnort: Essen
Hab mir Peggy Sanders grad mal angehört (sie hat die Mercedes in Pans Labyrinth synchronisiert). Ich finde sie passt durchaus, hat diesen leicht rauchigen ABgang in der Stimme der River ja auch mit ausmacht. Hier hätte man eine schlechtere Wahl treffen können.

_________________
Fortuna audentes iuvat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Dez 2011, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2011, 14:39
Beiträge: 772
Wohnort: Dresden
Oh je, ich hab auch extrem gemischte Gefühle bei der drohenden Synchronisation... Tolles Aufregthema für mich. Die Liste (http://www.synchronkartei.de/index.php?action=show&type=serie&id=11350) liest sich einfach nur schlimm... Ich kenne einige der Stimmen, die noch kommen, und ich finde alle unpassend. Julia Ziffer hat so eine Kleinmädchenstimme, Karen Gillan dagegen so gar nicht?! Und Rainer Fritzsche? Musste das sein? Ich fürchte, Rory verkommt zur Witzfigur. Ich höre ihn in Gedanken schon sprechen wie Basil Creeper in "Jack Slaughter" (wo das ja hinpasst) - Hörbeispiel aus JS hier: http://www.youtube.com/watch?v=GJy21ox5QKw. Ach Mensch. Bei dem, was man auf youtube schon aus Staffel 1 auf Deutsch hören kann, hat es mir die Fußnägel hochgerollt. Die Stimmenauswahl, der Doctor und Rose siezen sich?! Hä?

Wir haben hierzulande soooo tolle Synchronsprecher, von vielen bin ich ein großer Fan. Andreas Fröhlich ("Pudding aus Raspeln" und Bob Andrews, zuständig für Recherche und Archiv). Simon Jäger (Heath Ledger in fast allen Rollen). David Nathan (Batman, die meisten Johnny Depps, American Psycho). Sascha Rotermund. Katrin Fröhlich durfte immerhin Anne Droid in "The Long Game" sprechen. Meinetwegen hätten sie auch für Rory Oliver Rohrbeck holen können (Justus Jonas und "Ich werde Feuerwehrmann!"-Grisu). Und dann besetzen die so bei Dr. Who, und lassen Kai Taschner das Dialogbuch schreiben... Ach Mensch, so verschwenden die ihre Gelegenheiten! *schmoll*

_________________
Carpe the hell out of this diem!
Avatar (c) Red Scharlach @ http://www.redscharlach.co.uk/redart.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Dez 2011, 01:04 
Offline

Registriert: Di 6. Jan 2009, 02:33
Beiträge: 169
Nur so zur Info: Kai Taschners Münchner Synchronisation von Staffel 1+2 wurde schon 2006 im Auftrag von ProSieben fertig gestellt und 2008 dort ausgestrahlt. Zur Begründung schrieb er selbst dem anderen Forum damals:
Zitat:
Die "Du-Sie" Frage....
Tja, daran werden sich die Geister wohl weiter scheiden, obwohl auch hier der oben erwähnte "Luxus der Inkonsequenz" gelegentlich mitspielt.
Ich sehe es tatsächlich ein bisschen in der (schon mal irgendwo erwähnten) "John Steed - Emma Peel Tradition".
Natürlich spielt auch der (heftige /höre Folge 3) Altersunterschied eine Rolle, aber ich finde, dass eine gewisse Distanz,
durchaus auch die Spannung aufrechterhält, ob sich trotz aller Unterschiede bei unseren beiden Protagonisten so was wie eine, über das platonische hinausgehende Liebe einstellen könnte....
Außerdem, gibt es oft eine direkte Ansprache von Rose zu ihm, und dafür bräuchte man tatsächlich einen (Vor)namen. "He, Doktor, kannst du mal...., Doktor, bist Du wahnsinnig...? etc " klingt irgendwie komisch, oder?
Das letztgenannte Argument ist nicht ganz von der Hand zu weisen, dennoch hätte ich ebenfalls lieber ein Duzen gehört. Ich sehe die beiden ersten Staffeln aber trotzdem auch auf Deutsch gerne und bin gespannt auf das was kommt. Kai Taschner ist an der Synchronisation der neuen Folgen nicht beteiligt, das Siezen scheint den Trailern nach zu urteilen aber zu bleiben.

Alex Kingston wird schon seit Emergency Room in den meisten Produktionen von Peggy Sander synchronisiert. Und hier noch ein paar andere Hörproben von Rainer Fritzsche.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Jan 2012, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:56
Beiträge: 715
Zitat:
"John Steed - Emma Peel Tradition"

Das war in den 60ern! Da war das noch eher üblich, auch unter jungen Leuten.
Bei Raumschiff Enterprise hat mich das daher auch nicht gestört, weil es eben in die Zeit passt.

Zitat:
aber ich finde, dass eine gewisse Distanz,
durchaus auch die Spannung aufrechterhält

Das ist aber sehr subjektives Empfinden.
Bei Scully und Mulder fand ich das anfangs (!) okay, weil alles es eben so kühl, wissenschaftlich, distanziert und FBI war, und weil die beiden Kollegen waren, die sich erst kennen lernen mußten, später fand ich es auch da albern.
Bei Rose und dem Doctor hat es zuviel Distanz geschaffen, finde ich.

Ein Name ist eben ein Name, und wenn der Name Doctor ist, warum ihn dann nicht trotzdem duzen?
Superhelden werden doch auch gedutzt. Spiderman, könnten Sie mich bitte retten? Das würde irgend eine Oma so sagen, aber garantiert nicht die kreischende Schönheit in Bedrängnis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de